Look des Tages: Margot Robbie im Schluppenkleid

Margot Robbie trug in einer TV-Show ein elegantes Kleid mit sexy Details. (Bild: Broadimage/REX/Shutterstock)

Margot Robbie macht Catwalk-Outfits alltagstauglich. Die hübsche Blondine besuchte die TV-Show „Good Morning America“ in einem eleganten nachtblauen Givenchy-Dress.

Bauchabwärts wirkte das hautenge Minikleid ziemlich einfach. Lediglich zwei aufgesetzte Taschen waren daran zu erkennen – am Oberkörper jedoch hatte der Look gleich mehrere aufregende Details zu bieten. Im Gegensatz zu der verspielten Schleife am Hals wirkten die Schulterpolster noch nahezu dezent. Die meisten Blicke zog jedoch der transparente Einsatz auf sich. Dort blitzte Robbies Haut hervor, ein Muster aus dunkelblauen Vierecken durchbrach die Transparenz.

Im Oktober wurde das Kleid von Givenchy auf dem Catwalk präsentiert. (Bild: WWD/REX/Shutterstock)

Erst Anfang Oktober präsentierte Givenchy das Kleid auf der Fashion Week in Paris. Statt wie Robbie mit schwarzen Pumps, kombinierten die Designer das Kleid jedoch mit Cowboy-ähnlichen Lederstiefeln.

Margot Robbie promotet derzeit ihren Film „I, Tonya“. In der Filmbiografie verkörpert sie die Eiskunstläuferin Tonya Harding, die 1994 zusammen mit ihrem Mann plante, ihre Konkurrentin Nancy Kerrigan außer Gefecht zu setzen – und damit ihre eigene Karriere zerstörte. In den deutschen Kinos startet der Film im März 2018.

Folgt uns auf Facebook und Instagram und lasst euch täglich von Style-Trends und coolen Storys inspirieren!

Merken