Look des Tages: Lupita Nyong'o mit Discokugel-Tasche

Mara Klinger
Freie Autorin für Yahoo Style
Lupita Nyong’o bei der Buchvorstellung von Micaela Erlangers „How to Accessorize“. (Bild: Rex Features)

Oscarpreisträgern Lupita Nyong’o erschien zur Buch-Premiere der Stylistin Micaela Erlanger in New York in einem farbenfrohen Bandeau-Kleid – und einem ganz besonderen Accessoire.

In ihrem neuen Buch „How to Accessorize: A Perfect Finish to Every Outfit“ gibt Star-Stylistin Micaela Erlanger Tipps für den idealen Look – mit dem Fokus auf Accessoires. Lupita Nyong’o aber hat solche Ratschläge offensichtlich nicht nötig.

Die Schauspielerin glänzte in einem gelb-schwarzen Bandeau-Kleid von Prada mit Bananen-Print, das mit weißen Pailletten-Blüten bestickt war. Das Highlight am Outfit der „Black Panther“-Darstellerin allerdings war die silberne Tasche des Labels Marzook. Die mit Swarovski-Kristallen bestückte Metall-Clutch im Wert von 2428 Euro erinnerte stark an eine Discokugel und gab dem Look – zusammen mit den langen silbernen Statement-Ohrringen in Blitz-Optik sowie den Riemchen-Heels in Silber – einen glamourösen Touch.

Nyong’os große Statement-Ohrringe hatten die Form von Blitzen. (Bild: Rex Features)

Beim Make-up setzte Nyong’o auf einen farblichen Kontrast zum restlichen Style. Während ihre Augen dezent mit grauem Lidschatten betont waren, leuchteten die Lippen der 35-Jährigen in einem knalligen Rotton. Finger- und Fußnägel hatte sie schwarz lackiert. Ihr Haar wiederum war in lange Zöpfe und dann zu einer schicken Hochsteckfrisur gebunden.

Folgt uns auf Facebook und Instagram und lasst euch täglich von Style-Trends und coolen Storys inspirieren!