Look des Tages: Leona Lewis mit Cut-outs

Leona Lewis ist fast nicht mehr wiederzuerkennen. (Bild: ddp Images)

Hätten Sie diese Schönheit erkannt? Hierbei handelt es sich um Sängerin Leona Lewis, die 2007 mit ihrem Hit „Bleeding Love“ weltberühmt wurde. Vor zwei Jahren veröffentlichte sie ihr letztes Studioalbum, dann wurde es ruhig um die Britin. Nun feiert sie zumindest ein modisches Comeback.

Bei der Hidden Heroes Gala in Los Angeles präsentierte sich die Musikerin in einem mondänen Look. Ihr Traumkleid von Azzaro Couture griff gleich mehrere Trends auf: Pailletten, Cut-outs, einen hohen Beinschlitz und Seidenbänder an der Hüfte. Dazu kombinierte Lewis eine schlichte schwarze Clutch und spitze High Heels.

Verführerischer Augenaufschlag mit Cat Eyes. (Bild: ddp Images)

Ihre Haare trug sie streng nach hinten gebunden. Beim Beauty-Styling standen ihre blaugrünen Augen im Vordergrund. Diese wurden mit erdigen Nuancen im Cat-Eye-Look geschminkt. Auf Lewis’ Lippen genügte da Gloss in zartem Rosa, um den Look abzurunden.

Neben dem gelungen Outfit fiel vor allem der durchtrainierte Körper der Britin ins Auge. Vor einigen Jahren überzeugte Lewis noch mit ein paar Kilos mehr sowie mit tollen weiblichen Kurven – davon ist nun keine Spur mehr.