Look des Tages: Kerry Washington ganz sexy mit roten Overknees

Kerry Washington verlässt die Studios von „Good Morning America“ in einem heißen Outfit. (Bild: ddp Images)

Das Outfit passte wahrlich zum Anlass ihres Besuchs in der Show „Good Morning America“ in New York City. Die Schauspielerin Kerry Washington hatte ihr Outfit offensichtlich der Promotion-Tour für die finale Staffel von „Scandal“ angepasst. Die roten Leder-Overkness, die sie trug, waren einfach skandalös – skandalös sexy.

In der Serie spielt Kerry Washington die Krisenmanagerin Olivia Pope, eine Figur, die mittlerweile Kultstatus erreicht hat – auch aufgrund ihrer Looks. Doch Kerry Washington muss sich mit ihrem eigenen sexy Style keineswegs hinter ihrer Rolle verstecken.

Zu dem kurzen Oversize-Kleid aus Wolle mit schwarz-weißem Karomuster kombinierte die Schauspielerin leuchtend-rote Overknee-Stiefel von Stuart Weitzman, das eigentliche Highlight des gesamten Outfits. Auch an den Nägeln fand sich die Signalfarbe wieder.

Kerry Washington macht Selfies mit ihren Fans. (Bild: ddp Images)

Da die Overknees bereits auffällig genug waren, hatte der Style es nicht mehr nötig, durch auffälliges Make-up oder protzigen Schmuck zu punkten. Das offene Haar, dezente Armreifen und Ohrringe und eine schwarze Handtasche komplettierten den Look – einfach perfekt.