Look des Tages: Karlie Kloss in Schwarz

Karlie Kloss konnte mit ihrem Look überzeugen. (Bild: AP Photo)

Topmodel Karlie Kloss legte bei den Innovator Awards des „WSJ“-Magazins einen eleganten Auftritt hin. Die berühmte Blondine setzte auf einen Look in Schwarz und schimmernde Details.

Zuletzt erstrahlte der „Victoria’s Secret“-Engel noch in einem schneeweißen Kleid, als sie sich für eine Halloween-Party als Marilyn Monroe verkleidete. Bei einer Veranstaltung am Mittwochabend in Manhattan präsentierte sich Kloss hingegen als verführerischer Vamp.

Das Model setzte auf einen schwarzen Pailletten-Blazer. (Bild: AP Photo)

Das US-amerikanische Model entschied sich für ein transparentes Spitzen-Korsett, das für einen tiefen Ausschnitt sorgte. Um dennoch nicht zu viel Haut zu zeigen, kombinierte Kloss dazu einen funkelnden Pailletten-Blazer und eine klassische schwarze Culotte. Das Outfit rundete sie mit spitzen Pumps und einer Clutch in Gold ab. Bei dem Beauty-Styling dominierte die Devise „Weniger ist mehr“. Die Laufstegschönheit schmückte ihre platinblonde Mähne mit einem Messy Bun, betonte ihre Lippen mit einem dezenten Rosa und ließ sich zusätzlich einen schwarzen Lidstrich schminken.

 

Man darf gespannt sein, mit welchen Looks Kloss ihre Fans in ihrer TV-Sendung verzaubern will. Vor kurzem gab sie bekannt, noch in diesem Winter mit ihrem eigenen Format namens „Movie Night with Karlie Kloss“ an den Start zu gehen. Mit stilsicheren Kolleginnen wie Kendall Jenner und Ashley Graham wird sie vor laufender Kamera Filme ansehen.