Look des Tages: Karlie Kloss in Orange

Karlie Kloss besuchte die CMA Awards in Nashville. (Bild: AP Photo)

Dass Karlie Kloss eine Augenweide auf dem roten Teppich ist, ist nichts Neues. Wenn es um die perfekte Abendgarderobe geht, beweist die schöne Blondine regelmäßig ein glückliches Händchen. Auch bei den CMA Awards in Nashville am Mittwochabend konnte sie mit Stilsicherheit überzeugen.

Kloss glänzte mit einer bodenlange Robe im Bohemian-Stil, welche mit einem kräftigen dunklen Orange punkten konnte. Perlen, Nähte und Mini-Cut-Outs am Kleid formten ein atemberaubendes Aztekenmuster und ließen unter anderem an der Taille etwas Haut blitzen. Außerdem war der tiefe Ausschnitt einer der Blickfänge am Red Carpet.

Passend zum farbenfrohen Outfit hatte Kloss eine knallrote Clutch bei sich und betonte den eleganten Hippie-Look mit breiten goldenen Armreifen. Auch beim Beauty-Styling lag Kloss genau richtig – sie trug ihr platinblondes Haar zum Seitenscheitel, betonte ihre grünen Augen mit braunen sowie goldenen Nuancen und schminkte ihre Lippen mit einem dezenten Gloss.

Das Topmodel ließ tief blicken. (Bild: AP Photo)

Das Topmodel veröffentlichte den Look bei Instagram und erntete damit stolze 175.500 „Gefällt mir“-Angaben sowie unzählige Komplimente. Vielleicht war es der farbenfrohe Stil des Outfits, der die Follower so überzeugte. Zuletzt zeigte sich Kloss nämlich überwiegend in Schwarz oder Weiß – verkleidete sich beispielsweise an Halloween als verführerische Catwoman und als Marylin Monroe.