Look des Tages: Herzogin Kate trotzt dem Schmuddelwetter

Von ein bisschen Regen lässt sich Herzogin Kate nicht beeindrucken – ihr Outfit ließ trotzdem die Sonne scheinen. (Bild: Splash)

Herzogin Kate ist bekannt für ihr stilvolles Auftreten in der Öffentlichkeit. Schon öfter wurden ihre Outfits zu echten Kassenschlagern.

Die royale Fashion-Ikone trägt auch gern erschwingliche Stücke von kleineren Designern und Modeketten. Das sattgrüne Dress mit Mohnblumenaufdruck, mit dem sie aktuell Schlagzeilen macht, zählt allerdings nicht dazu: Es handelt sich dabei um ein Kleid der Luxusmarke Prada, das sie mit nudefarbenen Pumps gekonnt in Szene gesetzt hat.

Auch ihr Styling lenkte für diesen Auftritt nicht vom knielangen Schluppendress ab. Mit leicht gewelltem, offenem Haar und einem zurückhaltenden Make-up gab sie ihrem spätsommerlichen Dress genügend Raum, um zu strahlen.

Der Anlass für den öffentlichen Auftritt von Herzogin Kate, ihrem Mann Prinz William und Schwager Prinz Harry war allerdings ein trauriger: Vor 20 Jahren starb deren Mutter Prinzessin Diana bei einem Autounfall in Paris. Ihre Söhne nutzten den Tag, um in Gedenken an sie Blumen vor dem Tor des Kensington-Palasts abzulegen und die Botschaften von Fans zu lesen.

Herzogin Kate begleitete die beiden – gemeinsam trafen sie sich anschließend mit Vertretern von mehreren Wohltätigkeitsorganisationen, für die sich Prinzessin Diana eingesetzt hatte. Mit ihrem Outfit fand Kate jedenfalls genau den richtigen Ton. Wieder einmal Chapeau für so viel Stilsicherheit!

Merken