Look des Tages: Gal Gadot zum Knutschen

Schauspielerin Gal Gadot verzauberte am vergangenen Freitag in London in einem sexy Minikleid mit Aufnähern. (Bild: ddp Images)

Dass Gal Gadot nicht nur eine überzeugende Schauspielerin ist, sondern auch ein Gespür für Mode hat, stellt sie bei ihren Auftritten auf dem roten Teppich immer wieder unter Beweis. Zuletzt sah man die 32-Jährige in einem bezaubernden Kleid mit süßem Kussmund-Muster beim Fototermin für den bevorstehenden Kinofilm „Justice League“ in London.

Dort erschien Gadot in einem extravaganten Minikleid des Luxus-Labels Givenchy aus Samt und Spitze, was ihre wunderschönen langen Beine optimal in Szene setzte. Das optische Highlight: Goldene und schwarze Kussmund-Aufnäher. Ebenfalls sorgten die Puffärmel aus transparentem Netzstoff für eine verspielte Note. Passend zu dem verführerischen Mini trug Gadot Smokey Eyes sowie schwarzen Nagellack und schwarze Riemchen-Stilettos. Ihren tiefen Ausschnitt zierte eine filigrane Silberkette, die Haare trug die Schauspielerin dezent zum Zopf gebunden.

Die schöne Schauspielerin Gal Gadot arbeitete zu Beginn ihrer Karriere als israelisches Model, später wurde sie Schauspielerin. (Bild: ddp Images)

Die ehemalige Schönheitskönigin aus Israel war zuletzt in der Hauptrolle der berühmten Amazonenprinzessin Diana Prince in „Wonder Woman“ zu sehen. Ein Comeback ihrer Rolle feiert sie noch dieses Jahr in dem Superhelden-Streifen „Justice League“, der ab dem 16. November in den Kinos zu sehen sein wird.