Look des Tages: Claudia Schiffer ganz unaufgeregt stylish

Claudia Schiffer wirkt so jung wie lange nicht mehr in diesem lässigen Look. (Bild: Getty Images)


Stylish, aber nicht zu gewollt: Model Claudia Schiffer weiß sich für jede Situation perfekt zu kleiden. Chic in Paris, entspannt zur Date-Night mit Ehemann Matthew Vaughn in London: Das ist der Look des Tages!

Claudia Schiffer hat derzeit alle Hände voll zu tun, denn sie jettet zwischen London und der Pariser Modewoche hin und her. Schmiss sie vorgestern Abend noch eine Charity-Party in London, sah man sie am nächsten Tag bei der Haute Couture Fashion Show von Chanel in Paris an der Seite von Designer Karl Lagerfeld. Am Abend hingegen ging es für das Model ins Londoner Edel-Restaurant Nobu, um mit ihrem Mann, dem britischen Regisseur Matthew Vaughn, zu Abend zu essen.

1 Claudia Schiffer mit T-Shirt von Isabel Marant, knielangem Jeansrock und flachen Sandalen. (Bild: Getty Images)

Der Dresscode: Casual Chic. Sowohl Schiffer als auch ihr Mann trugen zum Dinner Jeans. Während Vaughn auf dunkelblaues Denim setzte, trug die 46-Jährige einen knielangen Jeansrock. Dazu kombinierte das Model ein schwarzes Print-Shirt mit silbernen Applikationen und Dreiviertelarm von Designerin Isabel Marant. Einen Hauch von Farbe brachte Schiffer mit einer grünen Oversize-Bag von Balenciaga ins Spiel. Abgerundet wurde das Outfit von flachen Riemchen-Schuhen und einer filigranen Goldkette.

Strahlend jung wirkte das Model dank ihrer offenen, goldenen Mähne, die in leichten Beach-Waves ihr Gesicht rahmte. Zudem trug sie minimales Make-up.

Das Model wurde vor nunmehr 30 Jahren entdeckt. Noch immer ist die 46-Jährige ein Liebling großer Designer. Als ehemalige Muse des Hauses Chanel durfte sie an der Seite von Lagerfeld, Cara Delevingne und Katy Perry nicht fehlen.