Look des Tages: Carey Mulligan in edler Samtrobe

Carey Mulligan erschien bei einer Veranstaltung des Schmuckherstellers Cartier in einem edlen Samtkleid mit tiefem Ausschnitt. (Bild: Abel Fermin/WWD/REX/Shutterstock)

Eleganter Auftritt auf dem roten Teppich. Am Dienstagabend erschien Schauspielerin Carey Mulligan zum Launch der neuen Schmuck-Kollektion von Cartier in einem schwarzen Samtkleid mit langen Ärmeln.

Noch auffälliger als ihr üppiges Dekolleté war wohl die prunkvolle Halskette, die Mulligan an diesem Abend trug: Ein silbernes Schmuckstück besetzt mit Glitzersteinen und einem smaragdgrünen Diamanten, ein passender Ring rundete den Look ab. Weniger auffällig war hingegen das Make-up der 32-Jährigen, das sie ebenso dezent trug wie ihren Longbob, den sich Mulligan zu Beachwaves stylen ließ.

Schillernder Auftritt am Abend zuvor: Carey Mulligan bei der Premiere ihres Films „Mudbound“ in London. (Bild: ddp Images)

Bereits einen Tag zuvor sorgte Mulligan für einen Wow-Moment auf dem roten Teppich des Londoner Film-Festivals. Dort erschien die Stilikone anlässlich der Premiere von „Mudbound“ in einem grün-goldenen Abendkleid von Gucci, das an eine griechische Tunika erinnerte. Das Kleid stammt aus der Frühjahr-/Sommerkollektion 2018 des Labels. Kaum zu glauben, dass diese Frau erst vor wenigen Wochen zum zweiten Mal Mutter geworden ist.