«Loner»: Mit dem Doppeldecker durch den Traum-Tunnel

Wer vom hektischen Alltag etwas Abstand gewinnen will, kann eine Runde «Loner» spielen. Foto: App-Store von Apple/dpa

Als einsamer Pilot durch eine mysteriöse Welt fliegen und dabei Musik hören: Das wäre wunderbar entspannend, wenn da nicht die Hindernisse wären. «Loner» ist ein Smartphone-Spiel für zwischendurch.

Berlin (dpa/tmn) - Ein Doppeldecker, ein scheinbar endloser Tunnel, entspannte Musik. «Loner» für Android und iOS ist ein unterhaltsames Geschicklichkeitsspiel für etwas Entspannung unterwegs.

Per Fingerwisch wird das Flugzeug durch bewegliche Hindernistore gesteuert. Es gibt keine Punkte, keine Upgrades - nur die Geschichte eines wirklich einsamen Piloten. Berührt das Flugzeug eines der Hindernisse, beginnt das Spiel von vorn.

Grafisch ist «Loner» simpel, aber schön anzuschauen und einige Gratis-Level lang kostenlos. Per In-App-Kauf gibt es danach weitere Welten zum Durchfliegen.