"Sind alle stolz" - emotionale Botschaft des dänischen Königshaus

·Lesedauer: 1 Min.
"Sind alle stolz" - emotionale Botschaft des dänischen Königshaus
"Sind alle stolz" - emotionale Botschaft des dänischen Königshaus
"Sind alle stolz" - emotionale Botschaft des dänischen Königshaus

Die dänische Mannschaft hat nach dem dramatischen Aus im Halbfinale der Europameisterschaft Lob von höchster nationaler Stelle erhalten.

"Danke an unsere Nationalmannschaft für eine fantastische Europameisterschaft", schrieben das Kronprinzenpaar Frederik und Mary sowie Prinz Christian bei Instagram: "Auch wenn die Party jetzt (für dieses Mal!) zu Ende ist, sind wir alle stolz auf die tolle Leistung, die wir gesehen haben. Danke, dass ihr mit eurem Herzen gekämpft und alles gegeben habt."

Der EM Doppelpass mit Uli Hoeneß, Stefan Effenberg und Mario Basler am Sonntag ab 11 Uhr im TV auf SPORT1

Royale Trio vor Ort in Wembley

Das royale Trio hatte das Team von Trainer Kasper Hjulmand beim 1:2 (1:1, 1:1) nach Verlängerung gegen England vor Ort im Wembley-Stadion unterstützt.

Ministerpräsidentin Mette Frederiksen stellte die Leistung der Mannschaft als Repräsentant Dänemarks heraus.

"Ihr habt ganz Dänemark um euch versammelt", schrieb die 43-Jährige in den sozialen Netzwerken: "Außergewöhnliche Teamarbeit, wenn es wirklich darauf ankam. Selten waren wir stolzer! Danke für die Reise."

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.