Lob für Schumacher: "Eltern haben alles richtig gemacht"

·Lesedauer: 1 Min.
Lob für Schumacher: "Eltern haben alles richtig gemacht"
Lob für Schumacher: "Eltern haben alles richtig gemacht"

Mercedes-Teamchef Toto Wolff traut Mick Schumacher eine große Karriere in der Formel 1 zu. (Formel 1: Monaco-GP ab 15 Uhr im SPORT1-Liveticker)

"Ich halte von Mick viel. Er ist eine sehr positive Persönlichkeit, intelligent, die Eltern haben alles richtig gemacht", sagte der 49-jährige Österreicher der Frankfurter Allgemeinen Zeitung.

Wolff sieht im Sohn vom Rekordweltmeister Mick Schumacher großes Potenzial: "Das, was ich gesehen habe in den ersten Rennen, sagt mir, dass Mick in der Formel 1 Karriere machen wird."

Alles zur Formel 1 und zum Motorsport-Wochenende im AvD Motor & Sport Magazin – Sonntag ab 21.45 Uhr LIVE im TV und STREAM auf SPORT1

Gleichzeitig fordert Wolff aber auch: "Man sollte ihm Zeit und die Ruhe lassen."

Wolff freut sich "auf spannende Periode für Formel 1"

Insgesamt hat die Formel 1 für Wolff aktuell einige interessante Nachwuchsfahrer, die weitere junge Piloten wie Max Verstappen oder Charles Leclerc mit bereits mehr Erfahrung hervorragend ergänzen.

Wolff ist daher davon überzeugt: "Wir stehen am Anfang einer sehr interessanten und spannenden Periode für die Formel 1." (Service: Fahrerwertung der Formel 1)

Das haben die Youngster auch im Qualifying am Samstag unterstrichen, als Ferrari-Pilot Leclerc vor Verstappen im Red Bull die Pole holte.

Haas-Fahrer Mick Schumacher konnte nach einem Crash im 3. Training dagegen nicht zum Qualifying antreten und muss als Letzter starten.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.