Lineage Logistics schließt Übernahme der Kloosterboer Group ab

·Lesedauer: 5 Min.

Diese Übernahme stärkt die Fähigkeit von Lineage, seine Kundschaft weltweit zu betreuen, etwa an Standorten in Frankreich und Deutschland, und erweitert die Angebote von Mehrwertdiensten von Lineage

Kloosterboer ist ein anerkanntes führendes Unternehmen für Nachhaltigkeit, was gut zum Fokus von Lineage in diesem kritischen Bereich passt

Die Vereinigung der Fähigkeiten beider Unternehmen in Sachen Innovation und Lagerautomatisierung wird den Kunden größere Lieferketteneffizienzen bringen

AMSTERDAM, October 07, 2021--(BUSINESS WIRE)--Lineage Logistics LLC, ein führender global tätiger Anbieter von temperaturgeregelten Industrie-REITs und Logistiklösungen, hat die Übernahme der Kloosterboer Group abgeschlossen, einem niederländischen Familienunternehmen für Kühllagerung mit einer starken globalen Präsenz. Die beiden Unternehmen schließen sich zusammen, um ein erweitertes Netzwerk von Anlagen in zentralen europäischen Märkten mit Schwerpunkt auf Nachhaltigkeit und Innovation innerhalb der temperaturgeregelten Lieferkette zu bilden.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20211007006078/de/

Lineage's acquisition of Kloosterboer strengthens its ability to serve customers worldwide, including locations in France and Germany, and enhances Lineage’s value-added services offerings. Uniting the companies’ innovation and warehouse automation capabilities will also lead to greater supply chain efficiencies for customers (Photo: Business Wire)

Kloosterboer hat 900 Teammitglieder und betreibt 11 strategisch platzierte Anlagen in den Niederlanden, Frankreich, Deutschland, Kanada und Südafrika mit einer Kapazität von insgesamt 6,4 Millionen Kubikmetern und 790.000 Palettenpositionen sowie einem kommerziellen Schwerpunkt auf hafenbasierten Aktivitäten und hoch automatisierten Warehouse-Lösungen. Kloosterboer übernimmt ferner Mehrwertdienste wie Frachttransporte, Zollagententätigkeiten, Fruchtsaft-Blending, Containerumschlag und intermodalen Transport.

„Wir begrüßen das Team von Kloosterboer bei der One Lineage-Unternehmensgruppe und freuen uns sehr, dass wir uns mit einer Organisation zusammenschließen, die auf eine fast 100-jährige Geschichte von Unternehmergeist und Kundenorientierung zurückblicken kann. Wir freuen uns darauf, die hochmodernen Anlagen und vielseitigen Services von Kloosterboer zu integrieren, damit wir unseren Kunden in Europa und weltweit besser zu Diensten zu können. Es ist zudem klar, dass wir hinsichtlich der Unternehmenskultur zusammenpassen, da wir beide den Fokus darauf gelegt haben, in der Branche führend bei Nachhaltigkeit und Innovationen zu sein", so Harld Peters, Senior Vice President Europa bei Lineage.

Eine führende Rolle bei der Nachhaltigkeit in dem Sektor zu spielen ist eines der Markenzeichen von Kloosterboer. Fünf Anlagen wurden von BREEAM (Building Research Establishment Environmental Assessment Methodology, Umweltprüfmethode des britischen Bauforschungsinstituts) anerkannt, und durch die Nutzung von fast 18.000 Solarpanels und vier Windturbinen durch das Unternehmen konnte eine Reduzierung des CO2-Verbrauchs in Höhe des Äquivalents von mehr als 4.100 Haushalten erreicht werden.

Beide Unternehmen sind bekannt als führende Akteure bei Entwicklung und Betrieb der fortschrittlichsten vollständig automatisierten temperaturgeregelten Lagerhallen der Branche. Diese Gebäude können große Mengen von Produkten mit außergewöhnlicher Präzision handhaben und verbrauchen dabei weniger Ressourcen, vor allem weniger Strom. Die Kombination der Automatisierungsfähigkeiten mit dem angewandten wissenschaftlichen Knowhow von Lineage wird neue Innovationen bei der Gestaltung von Lagerhallen hervorbringen, die noch größere Effizienzen in der Lieferkette ermöglichen, was Wert schafft und die Ökobilanz der Kunden weiter reduziert.

Lineage unterhält seinen europäischen Hauptsitz in Amsterdam, Niederlande, und betreibt ein Netzwerk, das Belgien, Dänemark, Norwegen, Polen, Spanien und Großbritannien umfasst. Zusammen mit Kloosterboer wird Lineage dieser Liste Standorte in Frankreich, Deutschland und Südafrika hinzufügen, und Kloosterboer-Anlagen an der kanadischen Ostküste werden die bisherigen Tätigkeiten von Lineage in Montreal und Ontario ergänzen.

Nielen Schuman fungierte als Finanzberater der Familie Kloosterboer und De Brauw Blackstone Westbroek als deren Rechtsberater. Rabobank und Morgan Stanley fungierten als Finanzberater von Lineage. Latham & Watkins und Nauta Dutilh waren die Rechtsberater.

Über Lineage Logistics

Lineage Logistics ist einer der weltweit führenden Anbieter von temperaturgeregelten Industrie-REITs und Logistiklösungen. Das Unternehmen betreibt ein globales Netzwerk von mehr als 375 strategisch gelegenen Anlagen mit einer Gesamtkapazität von über 2 Milliarden Kubikfuß, das sich über 18 Länder in Nordamerika, Europa und der Region Asien/Pazifik erstreckt. Die branchenführende Sachkompetenz von Lineage bei logistischen End-to-End-Lösungen, das konkurrenzlose Immobiliennetzwerk des Unternehmens sowie die Entwicklung und der Einsatz innovativer Technologien tragen dazu bei, dass Lineage die Distributionseffizienz steigern, die Nachhaltigkeit vorantreiben, die Verschwendung in der Lieferkette minimieren und vor allem – als Visionary Partner von Feeding America – zur Ernährung der Welt beitragen kann. In Anerkennung der wegweisenden Innovationen und Nachhaltigkeitsinitiativen des Unternehmens wurde Lineage als Nr. 17 in der CNBC-Liste 2021 mit 50 Disruptoren geführt, als Nr. 1 unter den Data-Science-Unternehmen und insgesamt auf Platz 23 der Liste mit den innovativsten Unternehmen der Welt 2019 von Fast Company erwähnt und in die „Change The World"-Liste von Fortune für 2020 aufgenommen. (www.lineagelogistics.com)

Über Kloosterboer

Die Kloosterboer Group ist ein Familienunternehmen mit mehr als 95 Jahren Erfahrung im Umgang mit temperaturgeregelten Lebensmitteln, wie Fisch, Fleisch, Obst, Fruchtsäften und -konzentraten sowie Milch- und Kartoffelprodukten. Kloosterboer entwickelt und liefert innovative und nachhaltige Lösungen in der Lieferkette für klimatisierte Lebensmittelprodukte. Kloosterboer setzt auf langfristige Beziehungen, strebt nach Kosteneinsparungen für seine Kunden und einer Erhöhung des Serviceniveaus. Das Unternehmen ist spezialisiert auf die Bereiche Lagerhaltung, Verladung und Löschung, Spedition, Versand, Zoll und Logistik-IT. Mit Lagerkapazitäten in den Niederlanden, Frankreich, Deutschland, Kanada und Südafrika ist Kloosterboer eines der führenden Unternehmen in diesem Sektor. (www.kloosterboer.com)

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20211007006078/de/

Contacts

Megan Hendricksen
9098217692 (Ländervorwahl ist USA)
mhendricksen@lineagelogistics.com

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.