Lineage Logistics enthüllt vollautomatisierte Anlage in Portsmouth, Virginia

·Lesedauer: 5 Min.

~ Das neue, hochmoderne Kühllager befindet sich in strategisch günstiger Lage in der Nähe des weltberühmten Portsmouth Marine Terminal des Port of Virginia und wird dazu beitragen, den Bedarf der Lieferkette des Landes zu decken ~

~ Die Anlage stellt eine Investition in Höhe von 84 Millionen US-Dollar dar, die das Wirtschafts- und Beschäftigungswachstum in Portsmouth, Virginia, ankurbeln wird ~

PORTSMOUTH, Va., October 28, 2021--(BUSINESS WIRE)--Lineage Logistics, LLC („Lineage" oder das „Unternehmen"), der weltweit größte und innovativste Anbieter von temperaturgesteuerten industriellen REITs und Logistiklösungen, gab heute die Eröffnung seiner neuesten vollautomatischen Anlage bekannt, die sich in strategisch günstiger Lage in der Nähe des weltbekannten, in Portsmouth gelegenen Virginia International Gateway des Port of Virginia befindet, welches ein integriertes Netzwerk an Autobahnen, Luft-, Schienen- und Seeverbindungen bietet.

Das neue hochmoderne Kühllager vergrößert Lineages expandierendes Netzwerk aus über 22 vollautomatischen Anlagen auf der ganzen Welt. Die zunehmende Automatisierungspräsenz des Unternehmens kommt zu einem kritischen Zeitpunkt für den Kühlkettensektor, da die Pandemie die dringend benötigten Änderungen an Betriebsabläufen und Systemen in der jahrzehntealten Kühllagerbranche beschleunigt hat. Die branchenführende Automatisierungstechnologie von Lineage erhöht die Lagerdichte, maximiert die Kapazität, bietet eine Bestandsverwaltung in Echtzeit und sorgt für die Sicherheit von Lebensmitteln bei gleichzeitiger Reduzierung des Energieverbrauchs.

„Wir freuen uns sehr, die Eröffnung unserer hochmodernen Anlage in Portsmouth bekannt zu geben, die ein Zeugnis für die Macht von öffentlich-privaten Partnerschaften ist", so Brian Beattie, Senior Vice President of Sales bei Lineage Logistics. „Die innovative Technologie von Lineage, die im Lager in Portsmouth zur Anwendung kommt, wird unseren Kunden helfen, die steigenden Anforderungen an die Lieferkette sowohl auf nationaler als auch auf internationaler Ebene zu erfüllen, und gleichzeitig zum fortlaufenden Wirtschaftswachstum und Beschäftigungswachstum in der Region beitragen."

Portsmouth Economic Development arbeitete zusammen mit der Virginia Economic Development Partnership, der Portsmouth Ports & Industrial Commission und der Virginia Port Authority daran, das Projekt für Lineage zu sichern, welches letztlich eine Investition von 84 Millionen US-Dollar, die Schaffung von mehr als 80 hochbezahlten Arbeitsplätzen mit einem „Portsmouth-First-Plan" und die Sanierung eines ehemaligen Chemiewerksgeländes, das zuvor leer stand, zur Folge hatte – was sämtlich zur wirtschaftlichen Expansion der Stadt beigetragen hat und diese auch weiterhin unterstützen wird.

„Portsmouth freut sich sehr, Lineage Logistics in unserer Geschäftswelt begrüßen zu können", so Shannon E. Glover, Bürgermeister von Portsmouth. „Lineage hat sich durch seine Teilnahme an unseren Portsmouth@Work-Programmen, sein Engagement für die Unterstützung der Einwohner und Unternehmen von Portsmouth und die Sanierung einer wichtigen Brachfläche bereits zu einem wunderbaren Partner der Gemeinde entwickelt. Wir freuen uns darauf, Lineage in Portsmouth weiter wachsen zu sehen."

Die 167.264 Quadratfuß (15.539 Quadratmeter) große Anlage, die an das Virginia International Gateway angrenzt, bietet Lineage Zugang zu wichtigen Märkten und wird als wichtiger Knotenpunkt dienen, um Menschen auf der ganzen Welt mit Lebensmitteln zu versorgen. Die Anlage wird ferner dazu beitragen, die Lieferketten- und Logistikinfrastruktur in Portsmouth zu stärken und die steigende Nachfrage nach Kühllagern in der Region zu befriedigen. Die Anlage umfasst 26.000 Palettenplätze und Schockgefrierkapazitäten.

„Dieses neue Kühllager ist ein wichtiger regionaler Vermögenswert, der Arbeitsplätze schafft, den Transporteuren von Kühlgütern mehr Flexibilität bietet und dazu beiträgt, das Volumen der Kühlfracht im Port of Virginia zu erhöhen", so Stephen A. Edwards, CEO und Executive Direktor der Virginia Port Authority. „Als wir das Virginia International Gateway [vor nur zwei Jahren] erweitert und optimiert haben, haben wir eine beträchtliche Menge an Kapazität für den Umschlag von Kühlfracht hinzugefügt. Die neue Anlage von Lineage, die nicht weit von den Toren des VIG entfernt ist, wird unsere Investition direkt unterstützen und den Hafen zu einem Ziel für Transporteuren von Kühlfracht machen. Wir freuen uns darauf, mit Lineage Logistics zusammenzuarbeiten und dem Unternehmen zu helfen, seine hiesige Investition zu maximieren."

Heute um 10:30 Uhr EST werden sich Vertreter der Öffentlichkeit und Geschäftspartner aus Portsmouth, darunter Senatorin Louise Lucas, Sekretär Brian Ball und Portsmouths Bürgermeister Shannon Glover, den Führungskräften von Lineage Logistics anschließen, um die harte Arbeit der Teams zu feiern, die die Anlage vom Konzept in die Realität umgesetzt haben. Die Veranstaltung umfasst eine Einweihungszeremonie, gefolgt von Gruppenführungen durch die Anlage.

Über Lineage Logistics

Lineage Logistics ist der weltweit größte Anbieter von temperaturgesteuerten industriellen REITs und Logistiklösungen. Das Unternehmen verfügt über ein globales Netzwerk von mehr als 400 strategisch gelegenen Anlagen mit einer Gesamtkapazität von über 2 Milliarden Kubikfuß (rund 56 Mio. Kubikmeter), das sich über 15 Länder in Nordamerika, Europa und im asiatisch-pazifischen Raum erstreckt. Die branchenführende Sachkompetenz von Lineage bei logistischen End-to-End-Lösungen, das konkurrenzlose Immobiliennetzwerk des Unternehmens sowie die Entwicklung und der Einsatz innovativer Technologien tragen dazu bei, die Distributionseffizienz zu steigern, die Nachhaltigkeit voranzutreiben, die Verschwendung in der Lieferkette zu minimieren und vor allem – als Visionary Partner von Feeding America – zur Ernährung der Welt beizutragen. In Anerkennung der wegweisenden Innovationen und Nachhaltigkeitsinitiativen des Unternehmens wurde Lineage als Nr. 17 in der CNBC-Liste 2021 mit 50 Disruptoren geführt, als Nr. 1 unter den Data-Science-Unternehmen und insgesamt auf Platz 23 der Liste mit den innovativsten Unternehmen der Welt 2019 von Fast Company erwähnt und in die „Change The World"-Liste von Fortune für 2020 aufgenommen.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20211028005513/de/

Contacts

Lineage Logistics
Lindsay Waller
248.765.5167
lwaller@lineagelogistics.com

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.