Lineage Logistics und Bay Grove geben Übernahme von Turvo für Lieferketten mit mehr Intelligenz und Nachhaltigkeit bekannt

~Turvo wird nach der Übernahme weiterhin unabhängig unter eigenem Markennamen, eigener Führung und eigenem Vorstand arbeiten~

~Die Übernahme ist Teil der aktuellen Lineage Strategie, in Technologien zur Transformation der weltweiten Nahrungsmittellieferkette zu investieren~

~Die Turvo Software-Plattform vereinigt die Lieferkette durch das Ermöglichen von Zusammenarbeit, Transparenz und Ausführung in Echtzeit über verschiedene Transportmittel und geografische Regionen hinweg~

NOVI, Michigan (USA),, June 02, 2022--(BUSINESS WIRE)--Lineage Logistics, LLC („Lineage" oder das „Unternehmen"), der weltweit größte und innovativste Anbieter von temperaturgesteuerten Industrie-REITs und Logistiklösungen, gab heute die Übernahme von Turvo Inc. bekannt, einem führenden Anbieter von Software für Lieferkettenmanagement, Zusammenarbeit und Transparenz. Die finanziellen Bedingungen der Transaktionen wurden nicht veröffentlicht.

Die Übernahme bedeutet eine Erweiterung der seit langem bestehenden Partnerschaft – einschließlich einer vorhergehenden Investition in Turvo seitens Lineage Ventures – kombiniert mit einer Vision für Zusammenarbeit im Rahmen der Lieferkette. Mit der Unterstützung von Lineage wird Turvo weiterhin den Fokus auf seine Kunden richten, Innovationen für sein Technologieangebot beschleunigen und sich unter dem eigenen Markennamen als vollständig eigene Lineage Tochtergesellschaft in neue und nahe liegende Märkte ausdehnen.

„Die Übernahmen von Turvo durch Lineage war eine natürliche Erweiterung unserer Partnerschaft, über die wir letztes Jahr Lineage Link erfolgreich gestartet haben", sagte Adam Forste, Co-Executive Chairman von Lineage und Mitbegründer und Managing Partner von Bay Grove, ein Unternehmen, das Lineage gegründet hat und es verwaltet. „Wir glauben voll und ganz an die Mission von Turvo, Transparenz und Synergien innerhalb der Lieferkette zu steigern, und wir sehen dies als Gelegenheit, sowohl für Lineage als auch für Turvo Kunden zusätzlichen Wert zu schaffen. Ich freue mich auf die Leitung des neuen Turvo Vorstands und die Führungsarbeit bei der Umsetzung dieser Planungen für Lieferketten mit mehr Intelligenz und Nachhaltigkeit."

„Wir durchleben mit den Mitarbeitern, Kunden und Partnern von Turvo gerade eine spannende Zeit", sagte Scott Lang, Chairman und CEO von Turvo. „Mit Unterstützung von Lineage und Bay Grove wird Turvo Innovationen mit viel größerer Reichweite und in größerem Ausmaß als je zuvor beschleunigen und die Digitalisierung von Lieferketten weltweit voran bringen. Unsere Kunden werden von mehr Investitionen in unsere Vision und Technologie profitieren."

„Die Übernahme geht mit einer sehr hohen Nachfrage nach Transport- und Lagermöglichkeiten zu einem Zeitpunkt einher, zu dem auf die Lieferketten nie da gewesene Probleme zukommen", sagte Sudarsan Thattai, CIO und Chief Transformation Officer von Lineage. „Durch die Bündelung unserer Kräfte mit Turvo erhalten wir eine einzigartige Gelegenheit, die Auswirkungen dieser Probleme auf unsere Kunden zu lindern. Der Mangel an Fahrern und Staus in Häfen lassen sich zum Beispiel durch eine Verringerung der Anzahl von LKWs oder Containern angehen, die für die Lieferung eines Produkts vom Erzeuger zum Verbraucher erforderlich sind. Die Turvo Plattform stimmt den Kundenbedarf mit LKW-, Schienen- oder Containerbeständen ab, die ansonsten zu wenig genutzt würden."

„Die Vertiefung unserer Geschäftsbeziehung mit Turvo zeigt, wie sehr wir uns Innovationen verpflichtet haben, die unser Ziel der Transformation der Nahrungsmittellieferketten in Richtung Vermeidung von Überschüssen und Hilfe für die Weltversorgung fördern", sagte Greg Lehmkuhl, President und CEO von Lineage. „Durch diese Investition werden wir die Einführung einer branchenführenden Technologie beschleunigen, die Synergien in der Lieferkette im nötigen Umfang freisetzt. Dabei geht es um die Dichte und Nutzung über das Transportnetzwerk hinweg sowie eine verringerte Komplexität und Verschwendung in der Lieferkette für alle Beteiligten, seien es Kunden, Versand- oder Transportunternehmen."

Über Lineage Logistics

Lineage Logistics ist der weltweit größte Anbieter von temperaturgesteuerten industriellen REITs und Logistiklösungen. Das Unternehmen verfügt über ein globales Netzwerk von mehr als 400 strategisch gelegenen Anlagen mit einer Gesamtkapazität von über 2 Milliarden Kubikfuß, das sich über 20 Länder in Nordamerika, Europa und im asiatisch-pazifischen Raum erstreckt. Die branchenführende Expertise von Lineage bei logistischen End-to-End-Lösungen, sein konkurrenzloses Immobiliennetzwerk sowie die Entwicklung und der Einsatz innovativer Technologien tragen dazu bei, die Distributionseffizienz zu steigern, die Nachhaltigkeit voranzutreiben, die Verschwendung in der Lieferkette zu minimieren und vor allem – als Visionary Partner von Feeding America – zur Ernährung der Welt beizutragen. In Anerkennung der wegweisenden Innovationen und Nachhaltigkeitsinitiativen des Unternehmens war Lineage 2022 eine „U.S. Best Managed Company", Nr. 3 in der „CNBC Disruptor 50"-Liste 2022, Nr. 17 in der „CNBC Disruptor 50"-Liste 2021, die Nr. 1 unter den Data-Science-Unternehmen und insgesamt auf Platz 23 der Liste mit den innovativsten Unternehmen der Welt 2019 von Fast Company erwähnt und in die „Change The World"-Liste von Fortune für 2020 aufgenommen. (www.lineagelogistics.com)

Über Turvo

Turvo stellt die weltweit führende Anwendung für Zusammenarbeit zur Verfügung, die speziell für Lieferketten entwickelt wurde. Turvo verbindet Menschen und Organisationen, sodass Versandunternehmen, Logistikanbieter und Transportunternehmen ihre Lieferketten zusammenführen, herausragende Kundenerfahrungen bieten, in Echtzeit zusammenarbeiten und Wachstum beschleunigen können. Die Technologie vereinheitlicht alle internen und externen Systeme und bietet eine durchgängige Plattform, um alle Abläufe und Analysen auszuführen und gleichzeitig redundante manuelle Aufgaben zu eliminieren und Geschäftsprozesse zu automatisieren. Zu den Kunden von Turvo gehören einige der weltweit größten Fortune-500-Logistikdienstleister, Versandunternehmen und Frachtbroker. Turvo hat seinen Sitz in der San Francisco Bay Area und unterhält Niederlassungen in Dallas, Texas, und Hyderabad in Indien. (www.turvo.com)

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220601005612/de/

Contacts

Ansprechpartnerin Medien:
Lineage Logistics
Megan Hendricksen
949 247 5172
mhendricksen@lineagelogistics.com

Turvo, Inc.
Samantha Foley
+1 214.263.3547
sfoley@turvo.com

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.