Ligue 1: PSG gegen Racing Straßburg: Die letzten Infos

Paris Saint-Germain ist nach der 1:3-Pleite gegen Real Madrid in der Champions League wieder im Liga-Alltag gefordert. Am 26. Spieltag der Ligue 1 empfängt die Mannschaft von Trainer Unai Emery Racing Straßburg im Parc des Princes. SPOX liefert die letzten Infos zum Spiel und der Live-Übertragung.

Paris Saint-Germain ist nach der 1:3-Pleite gegen Real Madrid in der Champions League wieder im Liga-Alltag gefordert. Am 26. Spieltag der Ligue 1 empfängt die Mannschaft von Trainer Unai Emery Racing Straßburg im Parc des Princes. SPOX liefert die letzten Infos zum Spiel und der Live-Übertragung.

Die 1:3-Pleite gegen Real unter der Woche war Paris' zweiter großer Dämpfer in der Ära von Neymar, Kylian Mbappe und Edinson Cavani. Nach der deutlichen Niederlage im letzten CL-Gruppenspiel gegen den FC Bayern ist die Stimmung in der französischen Hauptstadt erneut angespannt.

Ein Aus im Achtelfinale der Königsklasse würde die Erwartungen von Klub-Boss Nasser Al-Khelaifi deutlich unterbieten - auch wenn der Gegner Real Madrid heißt.

Dementsprechend zweitrangig erscheint die Partie gegen Racing Straßburg am Samstag. Doch eine Niederlage würde dank des Sieges von Verfolger Monaco "nur" noch neun Punkte Vorsprung in der Liga bedeuten. Unterschätzen sollte PSG den Aufsteiger nicht. Immerhin setzte es die erste Saisonniederlage im Hinspiel gegen Straßburg.

Nuno Da Costa und Stephane Bahoken trafen beim 2:1-Heimsieg im Stade de la Meinau.

Wo kann ich PSG gegen Straßburg live sehen?

Der Streamingdienst überträgt die Partie live und auf Abruf. Am Samstag, den 17. Februar um 17 Uhr geht's los.

DAZN ist nach abgeschlossenem Abo (monatlich 9,99 Euro, monatlich kündbar) über eine große Breite an Empfangsgeräten (PC, Smartphone, Tablet, Smart TVs, Spielkonsolen) empfangbar. Den ersten Monat gibt es kostenlos.

SPOX bietet zudem wie gewohnt einen Liveticker zum Spiel.

Rahmendaten zum Spiel

  • Anpfiff: Sa., 17. Februar, 17 Uhr
  • Stadion: Parc des Princes in Paris
  • Schiedsrichter: Thomas Leonard (36 Jahre)

Die Tabelle der Ligue 1

Platz Team Sp. Tore Diff Pkt.
1. Paris Saint-Germain 25 76:17 59 65
2. AS Monaco 26 64:26 38 56
3. Olympique Marseille 25 55:29 26 52
4. Olympique Lyon 25 54:30 24 48
5. FC Nantes 25 26:26 0 38
6. HSC Montpellier 25 23:20 3 37
7. Girondins Bordeaux 25 32:34 -2 35
8. Stade Rennes 25 30:33 -3 34
9. OGC Nizza 25 31:37 -6 34
10. EA Guingamp 25 25:32 -7 33
11. SM Caen 25 18:28 -10 31
12. FCO Dijon 25 36:52 -16 31
13. Racing Straßburg 25 30:42 -12 30
14. AS St. Étienne 25 26:40 -14 30
15. FC Toulouse 25 22:33 -11 26
16. OSC Lille 25 23:39 -16 26
17. Amiens SC 25 22:30 -8 25
18. SCO Angers 25 27:38 -11 25
19. ES Troyes 24 23:34 -11 24
20. FC Metz 25 23:46 -23 18

Opta-Fakten zum Spiel

  • PSG ist zuhause noch ungeschlagen gegen Straßburg (20 Siege, 6 Unentschieden). Nur Bastia war häufiger zu Gast im Parc des Princes, ohne einen Dreier mit nach Hause zu nehmen (7 Unentschieden, 22 Niederlagen).
  • Straßburg ist neben Olympique Lyon die einzige Mannschaft, die Paris in dieser Spielzeit bisher schlagen konnte (2:1 im Stade de la Meinau).
  • PSG hat nach 25 Spielen 76 Tore auf dem Konto. Zu diesem Zeitpunkt war erst eine Mannschaft in der Geschichte der Liga besser in dieser Statistik: RC Paris in der Saison 1959/60 (80 Tore).
  • Straßburg hat in jedem seiner zurückliegenden acht Ligaspiele mindestens ein Tor kassiert.