Ligue 1: Neymar: Emotionales Abschieds-Video

Neymar hat sich kurz nach Bekanntgabe seines Weltrekordtransfers für 222 Millionen Euro zu Paris Saint-Germain in einem emotionalen Video auf Instagram vom FC Barcelona verabschiedet.

Neymar hat sich kurz nach Bekanntgabe seines Weltrekordtransfers für 222 Millionen Euro zu Paris Saint-Germain in einem emotionalen Video auf Instagram vom FC Barcelona verabschiedet.

Für Barca zu spielen sei für ihn "der Traum eines Kindes, das mit den Stars in Videospielen spielte". Neymar richtete vor allem rührende Worte an Lionel Messi, einen seiner beiden kongenialen Partner in Barcas Angriff.

"Ich hatte die Ehre, mit dem besten Sportler zu spielen, den ich in meinem Leben gesehen habe. Und ich bin sicher, dass ich nie wieder einen wie ihn sehen werde, solange ich lebe", so der brasilianische Nationalspieler.

Nach vier Jahren in Barcelona verabschiedet sich Neymar als teuerster Spieler aller Zeiten nach Paris. Bei PSG hat er einen Fünfjahresvertrag bis 2022 unterschrieben und erhält die Rückennummer 10.

Mehr bei SPOX: Fix! PSG verkündet Neymar-Verpflichtung | Gedanken zum Neymar-Wechsel: Ferngesteuert in die falsche Richtung | Barcelona: Warum Neymars Abgang eine Chance ist