Ligue 1: Mbappe feiert Traumdebüt für PSG

Erster Einsatz, erstes Tor: Kylian Mbappe feierte am fünften Spieltag der Ligue 1 ein Traumdebüt für Paris Saint-Germain , die Hauptstädter siegten schlussendlich mit 5:1 beim FC Metz. Hier gibt es alle wichtigen Infos zur Partie, Anstoßzeit, Kader, Livestream und -ticker.

Erster Einsatz, erstes Tor: Kylian Mbappe feierte am fünften Spieltag der Ligue 1 ein Traumdebüt für Paris Saint-Germain, die Hauptstädter siegten schlussendlich mit 5:1 beim FC Metz. Hier gibt es alle wichtigen Infos zur Partie, Anstoßzeit, Kader, Livestream und -ticker.

Lange Zeit tat sich PSG schwer beim Tabellenletzten, die zwischenzeitliche Führung durch Edinson Cavani (31.) egalisierte Riviere noch in der ersten Halbzeit (37.). Nachdem sich Assou-Ekotto in der 56. Minute die rote Karte abholte, war das Schicksal des FC Metz aber besiegelt: Mbappe mit seinem Premierentor für Paris (59.), Rekordtransfer Neymar (69.), erneut Cavani (75.) und Joker Lucas Moura schoßen den letztlich ungefährdeten 5:1-Erfolg heraus.

Spiel FC Metz - Paris St. Germain
Datum Freitag, 08. September 2017
Uhrzeit 20.45 Uhr

TV-Sender & Livestream

TV-Übertragung in Deutschland Livestream in Deutschland/Österreich/Schweiz
keine Übertragung

Was ist DAZN?

Ihr könnt die Partie der geldüberschwemmten Pariser ganz einfach online streamen. ist ein Online-Sportportal, das neben europäischem Spitzenfußball noch viele weitere Sport-Events wie NFL, NBA, MLB, WTA im Programm hat. Nach einem Gratismonat kostet DAZN 9,99 EUR pro Monat. Man kann sich einfach anmelden. Hier findet ihr das komplette DAZN-Programm.

Wo kann ich das Match im Liveticker verfolgen?

Natürlich bei SPOX. Hier findet ihr den Liveticker zum Spiel.

Verfügbarer Kader und Team-News bei FC Metz

Position Spieler Team B
Torhüter Thomas Didillon, Quentin Beunardeau, Eiji Kawashima
Abwehr Philipp Wollscheid, Fallou Diagne, Milan Bisevac, Vahid Selimovic, Benoit Assou-Ekotto, Matthieu Udol, Moussa Niakhate, Ivan Balliu, Jonathan Rivierez, Theodore Efouba Ayissi
Mittelfeld Geronimo Poblete, Chris Philipps, Lucas Toussaint, Cafu, Florent Mollet, Renaud Cohade, Yann Jouffre, Ablie Jallow, Vincent Thill
Angriff Mathieu Dossevi, Opa Nguette, Brian Fernandez, Nolan Roux, Emmanuel Riviere, Ibrahima Niane

Verfügbarer Kader und Team-News bei Paris St. Germain

Position Spieler Team A
Torhüter Kevin Trapp, Alphonse Areola
Abwehr Marquinhos, Presnel Kimpembe, Layvin Kurzawa, Yuri Berchiche, Thomas Meunier, Dani Alves, Alec Georgen
Mittelfeld Thiago Motta, Marco Verratti, Adrien Rabiot, Christopher Nkunku, Javier Pastore, Hartem Ben Arfa, Giovani Lo Celso
Angriff Neymar, Julian Draxler, Edinson Cavani, Kylian Mbappe

Verletzungen bei PSG

  • Thiago Silva (Oberschenkelverletzung)
  • Angel di Maria (Oberschenkelverletzung)
  • Lucas (Knöchelverletzung)

Opta-Facts zum Duell Metz gegen PSG

  • Metz verlor die letzten fünf Duelle gegen PSG, und kassierten jeweils drei Treffer in diesen Partien.
  • Paris gewann zehn der letzten elf Auswärtspartien, einzig im April 2017 verlor PSG 1:3 bei Nizza.
  • Edinson Cavani erzielte 13 Treffer in den letzten zwölf Ligue-1-Partien für PSG.
  • Seit seinem Transfer war Neymar an acht der zwölf Pariser Tore beteiligt.

Mehr bei SPOX: Kylian Mbappe: "Arsenal war eine echte Option" | PSG wohl mehrere Wochen ohne Di Maria | Draxler: "Ich habe nicht an Wechsel gedacht"