Ligue 1: 36. Spieltag: Gleichschritt im Kampf um Platz 2,

Im Kampf um die Champions League hat Olympique Marseille am 36. Spieltag gegen OGC Nizza einen wichtigen Sieg errungen. Auch Marseilles Konkurrenten um die Königsklasse und die Vizemeisterschaft, Lyon und Monaco, haben bereits zwei Siege eingefahren. SPOX hat die Infos zum Spieltag, den Ergebnissen und den Highlights.

Im Kampf um die Champions League hat Olympique Marseille am 36. Spieltag gegen OGC Nizza einen wichtigen Sieg errungen. Auch Marseilles Konkurrenten um die Königsklasse und die Vizemeisterschaft, Lyon und Monaco, haben bereits zwei Siege eingefahren. SPOX hat die Infos zum Spieltag, den Ergebnissen und den Highlights.

Den Spieltag eröffnete der bereits feststehende Meister Paris Saint-Germain gegen den SC Amiens mit einem Remis.

Die Fakten zum Spieltag

  • Während die Meisterschaft schon feststeht, ist der Kampf um Platz zwei besonders spannend. Vor allem, weil neben dem Meister nur dieser Platz zur direkten Teilnahme an der Champions League berechtigt. Der Dritte nimmt nur an der Champions-League-Qualifikation teil, der Vierte qualifiziert sich für die Europa League.
  • Ähnliches gilt für den fünften Platz. Auch dort kämpfen drei Teams um einen Platz nach Europa. Denn nur der Fünfte ist für die Europa League qualifiziert.
  • PSG hat seinen eigenen Torrekord weiter ausgebaut. Nun stehen die Hauptstädter bei 108 Toren in dieser Ligue-1-Saison.

Ligue 1: Die Ergebnisse des 36. Spieltags

Amiens - PSG 2:2 (0:1)|Die Highlights im Video

Tore: 0:1 Cavani (26.), 1:1 Konate (47.), 1:2 Nkunku (64.), 2:2 Konate (80.)

AS St. Etienne - Girondis Bordeaux 1:3 (1:2) Die Highlights im Video

Tore: 1:0 Cabella (28. FE), 1:1 Sankhare (29.), 1:2 Kounde (36.), 1:3 Malcom (90.+5)

Besondere Vorkommnisse: Cabella (AS Etienne) verschießt Elfmeter (89.)

Olympique Lyon - ES Troyes AC 3:0 (2:0) Die Highlights im Video

Tore: 1:0 Traore (28.), 2:0 Traore (35.), 3:0 Cornet (88.)

SM Caen - AS Monaco 1:2 (1:1) Die Highlights im Video

Tore: 0:1 Sylla, 1:1 Santini (40.), 1:2 Sylla (90.+2)

Rote Karte: Genevois (77.)

Dijon FCO - EA Guingamp 3:1 (1:0) Die Highlights im Video

Tore: 1:0 Kwon (34.), 1:1 Eboa (57.), 2:1 Yambere (65.), 3:1 Sliti (90.+2)

FC Metz - Angers SCO 1:2 (1:0) Die Highlights im Video

Tore: 1:0 Mollet (20.), 1:1 Pavlovic (90.+3), 1:2 Tait (90.+5)

FC Nantes - Montpellier HSC 0:2 (0:0) Die Highlights im Video

Tore: 0:1 Dolly (51.), 0:2 Mbenza (63.)

Besondere Vorkommnisse: Sala (Nantes) verschießt Elfmeter (42.)

Stade Rennes - Racing Straßburg 2:1 (1:0) Die Highlights im Video

Tore: 1:0 Bourigeaud (14., Elfmeter), 2:0 Hunou (59.), 2:1 Lienard (66.)

FC Toulouse - Lille OSC 2:3 (2:1) Die Highlights im Video

Tore: 0:1 Pepe (5.), 1:1 Jean (9.), 2:1 Jullien (44.), 2:2 Bissouma (80.), 2:3 Pepe (82.)

Olympique Marseille - OGC Nizza 2:1 (1:1)|Die Highlights im Video

Tore: 0:1 Balotelli (5.), 1:1 Germain (13.), 2:1 Payet (72.)

Die Tabelle der Ligue 1

Platz Team Sp. Tore Diff Pkt.
1. Paris Saint-Germain 36 108:27 81 92
2. Olympique Lyon 36 82:38 44 75
3. AS Monaco 36 81:45 36 74
4. Olympique Marseille 36 75:43 32 73
5. Stade Rennes 36 47:43 4 54
6. AS St. Étienne 36 42:49 -7 52
7. OGC Nizza 36 47:48 -1 51
8. HSC Montpellier 36 34:31 3 49
9. Girondins Bordeaux 36 45:46 -1 49
10. FC Nantes 36 33:41 -8 46
11. EA Guingamp 36 44:54 -10 46
12. FCO Dijon 36 52:70 -18 45
13. Amiens SC 36 34:40 -6 42
14. SCO Angers 36 41:48 -7 41
15. SM Caen 36 26:48 -22 37
16. OSC Lille 36 39:61 -22 35
17. Racing Straßburg 36 41:64 -23 35
18. FC Toulouse 36 34:49 -15 34
19. ES Troyes 36 31:55 -24 32
20. FC Metz 36 34:70 -36 26

Ligue 1: Die Torschützenliste

Spieler Verein Tore
Edison Cavani Paris Saint-Germain 28
Florian Thauvin Olympique Marseille 20
Neymar Paris Saint-Germain 19
Mariano Diaz Olympique Lyon 18
Falcao AS Monaco 18

Mehr bei SPOX: 35. Spieltag: Kampf um CL-Qualifikation bleibt weiter spannend | Unai Emery verkündet Abschied von PSG: Weg frei für Thomas Tuchel | Die Tore und Highlights der Salzburg-Niederlage in Marseille