Lifespot Capital AG gibt Ergebnis für 2016 bekannt

Lifespot Capital AG / Schlagwort(e): Jahresergebnis

26.06.2017 / 12:17 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


München, 26.06.2017 - Die Lifespot Capital AG gibt Ergebniszahlen für das Geschäftsjahr 2016 bekannt. Im abgelaufenen Berichtsjahr belief sich der Jahresfehlbetrag der Gesellschaft auf EUR 2,28 Mio. gegenüber EUR 0,28 Mio. im Vorjahr. Verantwortlich für den Anstieg des Fehlbetrags waren Einmaleffekte, die aus der durchgeführten Bilanzbereinigung resultieren. Die Einbringung der Beteiligungen BodyTel GmbH und Lifespot AG durch das Share Purchase Agreement vom 14.12.2016 in die australische Tochtergesellschaft Lifespot Health Ltd. (LSH) führte aufgrund der in diesem Zusammenhang durchgeführten Abschreibungen sowie Wertberichtigungen der Darlehen zu einer einmaligen Ergebnisbelastung in Höhe von insgesamt EUR 2,07 Mio. Trotz dieser temporären Sondereffekte wertet der Vorstand der Lifespot Capital AG das Geschäftsjahr 2016 aufgrund der vorgenommenen strategischen Neuausrichtung, der bilanziellen Bereinigung sowie den durchgeführten Weichenstellungen für die Börsennotiz weiterer Technologietöchter an der australischen Börse ASX als Erfolg.

Die in dieser Mitteilung bekanntgegebenen Zahlen sind ungeprüft. Der Aufsichtsrat hat auf eine Prüfung verzichtet und den Abschluss 2016 auf der heutigen Aufsichtsratssitzung gebilligt.

München, 26. Juni 2017
Lifespot Capital AG - Vorstand

Kontakt Lifespot Capital AG:
Andreas Empl
Vorstand
Denisstr. 1b
D-80335 München
Tel:+49 - 89-244-192-200
Fax: +49 - 89-244-192-230
www.lifespotcapital.com
ISIN: DE000A0DNBJ4 | WKN: A0DNBJ| Symbol: CDZ


Informationen und Erläuterungen des Emittenten zu dieser Mitteilung:


Haftungsausschluss:

Diese Mitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen. Diese Aussagenbasieren auf der gegenwärtigen Sicht, Erwartungen und Annahmen des Managements der Lifespot Capital AG und beinhalten bekannte sowie unbekannte Risiken und Unsicherheiten, die dazu führen können, dass die tatsächliche Faktenlage, Ergebnisse oder Ereignisse erheblich von den darin enthaltenen ausdrücklichen oder impliziten Aussagen abweichen können. Die tatsächlichen Resultate, Ergebnisse oder Ereignisse können wesentlich von den darin beschriebenen abweichen aufgrund von, unter anderem, Veränderungen des allgemeinen wirtschaftlichen Umfelds oder derWettbewerbssituation, Risiken in Zusammenhang mit Kapitalmärkten, Wechselkursschwankungen und dem Wettbewerb durch andere Unternehmen, Änderungen in einer ausländischen oder inländischen Rechtsordnung insbesondere betreffend das steuerrechtliche Umfeld, die Lifespot Capital AG betreffen, oder durch andere Faktoren. Lifespot Capital AG übernimmt keineVerpflichtung, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren.

26.06.2017 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this