Liebeserklärung an den Brennpunkt: Warum auch ihr hier wohnen solltet

Nada Assaad

Auf dem Bildschirm neben mir läuft der Countdown: Drei, Zwei, … Die Eins kriege ich schon gar nicht mehr mit. Mit 45 Kilometer pro Stunde werde ich durch einen gelben Schlauch mit Loopings geschossen. Unten im Auffangbecken angekommen, muss ich zuerst mal mein Bikinioberteil suchen.

Das “Aqualand“ in Köln ist berühmt-berüchtigt für seine Raketenstartrutsche. Wofür es noch berühmt ist, ist seine geografische Lage: Das Spaßbad liegt in dem sozialen Brennpunkt Köln-Chorweiler.

Alle warnten mich vor Chorweiler

Chorweilers schlechter Ruf war mir schon bekannt, bevor ich ins Rheinland kam. Meine Freunde aus Bonn und Köln hatten mich in ihrer Beschreibung Kölns eindringlich davor gewarnt, in einen Stadtteil wie Chorweiler zu ziehen.

Sie geizten dabei nicht mit Ghetto-Attributen.

Chorweiler sei die Heimat zwielichtiger Gestalten. Drogenhandel, Prostitution, Ausländer, alles, was eben schlecht ist, sei dort überproportional vertreten.

Ob sie schon einmal dort waren, beantworteten alle zwar mit “Nein“, aber man wisse halt, dass Chorweiler “schlimm“ sei. Unterbewusst übernahm ich diese Einstellung, bis ich mich Jahre später eines Besseren belehren ließ.

Mehr zum Thema: Syrerin klärt arabische Männer auf: So flirtet ihr in Deutschland erfolgreich

Mal wieder befand ich mich auf WG-Zimmersuche. Ich hatte wenig Zeit und wenig Geld.

Zwei Faktoren, die die Suche im teuren Köln zum Ding der Unmöglichkeit machen. Natürlich fand ich nichts.

Mir blieb nichts anderes übrig, als auf sogenannte “Brennpunkte“ auszuweichen.

Der einzige Unterschied zu den hippen Stadtteilen war, dass alles ein bisschen heruntergekommener aussah

Tatsächlich landete ich im Winter 2014 in Köln-Chorweiler. Streng genommen war es ein Stadtteil in der Nähe von Chorweiler. Allerdings musste man immer nach Chorweiler fahren, um am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen. Hier gab es Ämter, Supermärkte und das City Center.

► Das Leben im Brennpunkt...

Weiterlesen auf HuffPost