Liebes-Aus! Vonn trennt sich von Eishockey-Star

SPORT1
·Lesedauer: 1 Min.

Ski-Ikone Lindsey Vonn hat sich von ihrem Verlobten P. K. Subban getrennt.

Wie die erfolgsreichste Skifahrerin der Geschichte mit 82 Weltcupsiegen auf Instagram mitteilte, haben sie und der kanadische NHL-Profi keine gemeinsame Zukunft.

"In den letzten drei Jahren haben PK und ich einige unglaubliche Momente zusammen erlebt. Er ist ein netter, guter Mann und jemand, den ich sehr respektiere. Jedoch haben wir uns nach reiflicher Überlegung dazu entschlossen, in Zukunft getrennte Wege zu gehen", schreibt Vonn.

Vonn: "Werden uns weiter lieben"

Die vom Skisport zurückgetretene US-Amerikanerin betont aber, dass "wir immer Freunde bleiben werden und uns weiter lieben". Weitere Details nennt die 36-Jährige nicht, sondern bittet darum, ihre Privatsphäre zu respektieren.

Mit fast identischen Worten meldete sich auch der 31-jährige Subban bei Instagram und erklärte ebenfalls das Beziehungsende. Zudem wird er "die Zeit mit ihr als Paar immer in guter Erinnerung behalten und das viele Gelächter, das wir miteinander geteilt haben".

Die Trennung kommt für viele überraschend, da sich Vonn und Subban erst 2019 verlobt hatten und laut ihrem Umfeld nur die Corona-Pandemie den Hochzeitsplänen einen Strich durch die Rechnung machte.