Liebes-Aus beim 'Bauer sucht Frau'-Traumpaar: Patrick Romer und Antonia Hemmer trennen sich

picture alliance / Stefan Gregorowius | Stefan Gregorowius

Alle wollten Patrick Romer (26) - noch nie bewarben sich so viele Frauen bei 'Bauer sucht Frau'. Natürlich konnte der begehrte Landwirt nur eine auserwählen, und das war die hübsche Antonia Hemmer (22). Das attraktive Paar gewann zahlreiche Follower in den sozialen Medien und zog schließlich ins 'Sommerhaus der Stars' ein. Für die Fans wurde spätestens jetzt klar, dass beim vermeintlichen Traumpaar nicht nur Harmonie herrschte.

Der Druck war zu groß für die Liebe

Antonia hatte während der Show noch gute Miene zu Patricks respektlosen Sprüchen gemacht, am Ende gingen die beiden sogar als Siegerpaar aus der Show hervor. Doch die Brüche, die sich vor den Augen des TV-Publikums auftaten, gingen wohl noch tiefer. Jetzt zog das einstige Traumpaar einen öffentlichen Schlussstrich und postete zusammen ein Schwarzweißbild auf Instagram, um seine Liebe zu Grabe zu tragen: "Irgendwann kommt der Moment, in dem man sich entscheiden musst, ob man die Seite umblättert oder das Buch schließt", schreiben die beiden. "Durch die vielen Höhen und Tiefen, die unsere Beziehung begleiteten, hatten wir auch diesmal bis zuletzt die Hoffnung aus dieser Krise gestärkt hervor zu gehen. Leider hielt unsere Beziehung dem öffentlichen Druck als auch den unzähligen Spekulationen der letzten Wochen nicht stand." Sie dankten ihren Fans und baten alle, von weiteren Spekulationen über das nun getrennte Paar abzusehen.

Antonia weint auf TikTok um Patrick

Auf TikTok legt Kosmetikerin Antonia aber noch einmal nach. In die Kamera weinend erklärt sie: "Ihr wart beim Entstehungsprozess quasi mit dabei, also finde ich, habt ihr auch ein Recht darauf, zu erfahren, wie jetzt der Stand zwischen mir und Patrick ist", sagte sie unter Tränen. "Der Stand ist, dass wir uns getrennt haben. Es sind einfach extrem viele Sachen vorgefallen und damit meine ich jetzt auch nicht nur das 'Sommerhaus', sondern auch private, interne Gründe, die es einfach unmöglich gemacht haben, weiter eine Beziehung zu führen." Am Ende blieb nur die Trennung. "Nach über zweieinhalb Jahren, was natürlich extrem schmerzhaft ist. Was auch einige Zeit braucht, um es zu verarbeiten. Ich bin gerade fix und fertig." Und auch wenn Patrick im TV oft ganz schön fies rüberkam, verteidigt sie ihn immer noch: "Ich bin ihm auf jeden Fall dankbar für die Zeit, die wir hatten. Wir hatten eine wundervolle Beziehung. Es war nicht alles so, wie es im 'Sommerhaus' ausgesehen hat. Wir hatten auch wunderschöne Momente. Ich bin mit ihm so gewachsen. Ich habe so viel durch ihn gelernt und natürlich auch so viel durch ihn erlebt." Doch jetzt hat Antonia verstehen müssen, dass sie und Patrick einander nur noch im Weg stünden und besser getrennte Wege gehen.

Bild: picture alliance / Stefan Gregorowius | Stefan Gregorowius