Libanesen wählen erstmals nach neun Jahren neues Parlament

AFP Deutschland

Erstmals seit neun Jahren ist im Libanon ein neues Parlament gewählt worden. Dabei wurde ein neues Wahlsystem angewendet, um die bisherige Zweiteilung zwischen dem proiranischen Lager um die Hisbollah-Bewegung und dem prosaudiarabischen Lager um Ministerpräsident Saad Hariri aufzubrechen. Die Wahl war wegen des Bürgerkriegs im benachbarten Syrien zuvor drei Mal verschoben worden.