Liam Gallagher: Er hat seine zwei Töchter, 5 und 19, noch nie gesehen

Ex-Oasis-Sänger Liam Gallagher hat vier Kinder von vier Frauen. (Bild: AP Photos)

Fast ein Jahrzehnt lang hatte Liam Gallagher keinen Kontakt mehr zu seinem Bruder Noel. In einem Interview verriet er nun auch, dass er zwei seiner vier Kinder noch nie gesehen hat.

Für Oasis-Fans war es so etwas wie der Friedensvertrag von Versailles: Kurz vor Weihnachten 2017 hieß es, das wohl bekannteste Brüderpaar der jüngeren Rockgeschichte habe sich wieder versöhnt. Zumindest behauptete dies Liam Gallagher in einem seiner meist mehrdeutigen und nebulösen Twitter-Beiträge. Wie sich später herausstellte, hatte er das Posting im Suff verfasst. Einen Waffenstillstand zwischen den Oasis-Brüdern hat es somit nie gegeben.

Nun gab Liam Gallagher in einem Interview mit der britischen Tageszeitung „Mirror“ erstmals Einblicke in eine weitere Familiengeschichte: Zu seinen beiden Töchtern Molly und Gemma hatte er noch nie Kontakt! Seine beiden Söhnen Gene und Lennon sieht er dagegen regelmäßig.

Gegenüber dem „Mirror“ sagte Gallagher, ein Treffen mit seinen Töchtern „habe sich noch nie ergeben“. Über Molly, die Ältere der beiden, sagte er: „Ich bin nie dazu gekommen, sie zu treffen. Ich habe allerdings gehört, dass es ihr gut geht.“

Er unterstütze beide Töchter finanziell, sagte Gallagher, und wünsche ihnen nur das Beste. Sollten sie je etwas von ihm brauchen, können sie sich einfach melden. Kurioserweise ist Molly zwar ihrem Vater Liam noch nie begegnet – dessen Bruder Noel, also ihren Onkel, hat sie jedoch bereits getroffen, wie dieses Bild auf dem Instagram-Account von Mollys Mutter Lisa Moorish beweist.

Hintergrund des Familiendramas: Gallagher war mit der Schauspielerin Patsy Kensit von 1997 bis 2000 verheiratet. Mit ihr hat er den Sohn Lennon. Nur eine Woche nach der Hochzeit ging er mit der Sängerin Lisa Moorish in Los Angeles fremd. Daraus entstand Töchterchen Molly, die heute 19 Jahre alt ist. Moorish zeugte später noch ein Kind mit einem weiteren Rockstar: Pete Doherty.

In seiner zweiten Ehe mit Sängerin Nicole Appleton, die von 2008 bis 2013 hielt, ging Gallagher ebenfalls fremd. Bereits 2001 bekam Gallagher mit Appleton Sohnemann Gene. Im Jahr 2012 schwängerte der Rockstar in New York die Journalistin Liza Ghorbani. Die gemeinsame Tochter Gemma kam im Dezember 2012 zur Welt. Als die Affäre bekannt wurde, trennte sich Appleton umgehend von dem Ex-Oasis-Sänger.

Folgt uns auf Facebook und bekommt täglich aktuelle Nachrichten und Star-News direkt in euren Feed!