Leverkusen steht still: Die meisten haben Verständnis

In der Corona-Krise hat Leverkusen drastische Beschränkungen beschlossen: Menschen dürfen draußen nur noch in bestimmten Fällen in Gruppen unterwegs sein, Essen und Trinken in Restaurants oder Biergärten sind verboten. Viele Bürger haben Verständnis.