In letzter Sekunde: "Bares für Rares"-Verkäuferin lässt sicher geglaubten Spitzendeal platzen!

Eine Verkäuferin wollte in der Donnerstagsfolge von "Bares für Rares" einen Ring loswerden, der ihr "zu verspielt" war. Doch im Händlerraum kam alles anders.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.