Lena Meyer-Landrut wirbt für die CDU

Lena Meyer-Landrut wirbt für die CDU

Der Wahlkampf geht in den Endspurt und Lena Meyer-Landrut mischt kräftig mit. Wo die Sängerin bei der Bundestagswahl am 24. September ihr Kreuzchen machen wird, dürfte nach einem aktuellen Instagram-Post wohl klar sein.

"Weil sie Frauen eine Vision gibt, alles werden zu können" lautet die Instagram-Botschaft von Lena. Begleitet wird diese von "I love Raute"-Icons, wobei "Raute" auf die ikonische Handhaltung von Angela Merkel anspielt.

@bundeskanzlerin ❤ 📸by @marcofischerphotography

Ein Beitrag geteilt von Lena (@lenas_view) am 16. Sep 2017 um 6:43 Uhr

Nachdem auch TV-Star Sophia Thomalla ihre Unterstützung für die CDU öffentlich gemacht hatte, ist Lena nun ein weiteres prominentes Pfund für die konservative Partei der amtierenden Bundeskanzlerin.

Lesen Sie auch: Angela Merkel trifft Sophia Thomalla

Dass sich die "Satellite"-Interpretin im Wahlkampf hinter Angela Merkel stellt, kommt jedoch nicht bei allen ihren Fans an. "Schade! Ich hätte gedacht, dass du fortschrittlicher denkst. Vor allem mehr im Sinne deiner (= unserer) Generation", kommentiert ein User das Bild von Lena Meyer-Landrut. Ein anderer merkt an: "Das ist so ein Quatsch. Die Bundeskanzlerin ist bekanntermaßen keine Feministin und hat nichts für die Gleichstellung der Frau getan."

Allerdings gibt es auch anerkennende Stimmen aus der Netzgemeinde. So meint ein Follower: "Ich teile deine Meinung zwar nicht, finde es aber gut, dass du überhaupt eine politische Meinung hast."

Lesen Sie auch: Die zehn größten Wahllügen aller Zeiten

Schon im vergangenen US-Wahlkampf hatte Lena aufgezeigt, dass Politik und Frauenpower ihr wichtig sind, als sie sich demonstrativ hinter Kandidatin Hillary Clinton stellte, die allerdings die Wahl gegen Donald Trump verlor.