Leck im Mond? Optisches Phänomen lässt Erdtrabant zu Scheibe schrumpfen

Dem russischen Kosmonauten Sergei Kud-Swertschkow gelangen vor kurzem einmalige Aufnahmen des Mondes von der ISS aus. Auf den Bildern wirkt der Erdtrabant wie ein Ball, der plötzlich die Luft verliert. Hinter der seltsamen Erscheinung steckte jedoch ein einfaches Phänomen.