Lawine reißt 2 Bergsteiger in den Tod

Im Norden Italiens ist es zu einem Lawinenunglück gekommen. Beim Aufstieg auf die Grignetta bei Lecco wurden zwei Menschen von einem Schneerutsch mitgerissen. Sie konnten nur noch tot geborgen werden.

Die beiden Männer waren offenbar Rettungskräfte – und damit erfahrene Bergsteiger, die das Gebiet in der Lombardei gut kannten. Ein dritter Mann überlebte das Unglück. Steigende Temperaturen sorgen derzeit in den Alpen wieder für erhöhte Lawinengefahr.