Last-Minute-Held Modeste schlägt zu!

·Lesedauer: 1 Min.
Last-Minute-Held Modeste schlägt zu!
Last-Minute-Held Modeste schlägt zu!

Der 1. FC Köln trug gegen den VfB Stuttgart einen knappen 1:0-Erfolg davon. Hundertprozentig überzeugen konnte der FC dabei jedoch nicht.

Im ersten Durchgang tasteten sich die beiden Mannschaften lediglich ab, Tore gab es nicht zu verzeichnen. Zum Mann des Spiels avancierte Anthony Modeste, der für Köln in der Schlussphase den Führungstreffer markierte (88.). Am Schluss siegte der 1. FC Köln gegen den VfB.

Mit drei Punkten im Gepäck schob sich der FC in der Tabelle nach vorne und belegt jetzt den achten Tabellenplatz. Das Heimteam verbuchte insgesamt sechs Siege, sieben Remis und vier Niederlagen. Dank dieses Dreiers zum Abschluss der Hinrunde wird Köln die Rückserie sicher mit einem guten Gefühl angehen.

Durch diese Niederlage fiel Stuttgart in die Abstiegszone auf Platz 16. Vier Siege, fünf Remis und acht Niederlagen hat der Gast derzeit auf dem Konto. Die Situation beim VfB Stuttgart bleibt angespannt. Gegen den 1. FC Köln kassierte man bereits die zweite Niederlage in Serie.

Nach einer Spielpause von drei Wochen geht die Saison für beide Teams weiter. Der FC reist am 09.01.2022 zu Hertha BSC, während Stuttgart einen Tag zuvor bei SpVgg Greuther Fürth zu Gast ist.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.