Laschet: Vertrauen in Zuverlässigkeit der Union ist gesunken

CDU-Chef Armin Laschet hat Fehler im Umgang der Pandemie eingeräumt. Persönliches Fehlverhalten und "Egoismus in den eigenen Reihen" hätten dazu geführt, "dass das Vertrauen in die Zuverlässigkeit der Union" gesunken sei, sagte Laschet in einer Rede in der Parteizentrale in Berlin.