LaLiga-Präsident: "PSG pinkelt in den Pool"

Mit harschen Worten greift Javier Tepas, Präsident von Spaniens LaLiga, Paris Saint-Germain an. Bei den Transfers von Neymar und Kylian Mbappe hätten die Franzosen Regeln gebrochen.