Lady Gaga: Lady Gaga posiert hüllenlos für die ''Vogue''

·Lesedauer: 3 Min.

Die Promi-Looks des Tages im GALA-Ticker: Lady Gaga posiert hüllenlos für die ''Vogue'' +++ Laura Wontorra setzt auf starken Look für starke Frauen +++ Für ihr TV-Comeback setzt Lena Meyer-Landrut auf eine neue Frisur.

Lady Gaga
Lady Gaga
© Jeff Kravitz / FilmMagic

Aufregende Promi-Looks im GALA-Ticker:

3. November 2021

Lady Gaga posiert nackt für die ''Vogue''

Nicht nur in Sachen Musik läuft es bei Lady Gagam 35, blendend, auch als Schauspielerin ist sie in den letzten Jahren durchgestartet. Nun ist dem Multitalent ein weiterer Coup gelungen: Zum ersten Mal teilen sich die britische und die italienische ''Vogue'' einen Cover-Star – und das ist niemand geringeres als Lady Gaga. Auf Instagram sind schon jetzt Einblicke in das Shooting mit der US-Amerikanerin zu sehen. Dabei fällt ein Bild besonders ins Auge: Hüllenlos posiert die ''Born This Way''-Interpretin auf dem Boden und gewährt freien Blick auf ihre vielen Tattoos. Mit aufgebauschter Mähne und laszivem Blick schaut Lady Gaga in Richtung Kamera.

Auch auf dem Coverbild der britischen ''Vogue'' lässt Lady Gaga tief blicken: Sie trägt ein schwarzes Kleid mit goldenen Verzierungen des Labels Schiaparalli, das besonders ihr Dekolleté in Szene setzt. Ihre Haare erstrahlen in auffälligem Türkis, ihre Augen sind mit lilafarben schimmerndem Lidschatten geschminkt.

Ihre Fans sind von den Eindrücken des Shootings begeistert und kommentieren die Bilder fleißig. Eine Userin schreibt: ''Endlich ein Cover mit ihr''. Ein anderer kommentiert ''Atemberaubend'!' Da können wir nur zustimmen!

2. November 2021

Laura Wontorra setzt auf starken Look für starke Frauen

Auf Vox stehen vom 1. bis 7. November 2021 alle Zeichen auf Female Empowerment. Mit der Infotainment-Show "#VOXforWomen – Das Event" startete am gestrigen Montagabend (1. November 2021) die Themenwoche. Die Moderatorin der Show, Laura Wontorra, 32, hatte sich dem Anlass entsprechend in Schale geschmissen. Das TV-Gesicht wählte für die Show einen schwarzen Power-Suit, passenderweise von Yves Saint Laurent. Der französische Modeschöpfer sorgte seiner Zeit für Furore, weil er den Smoking – eigentlich ein den Herren vorbehaltenes Kleidungsstück – für Damen schneiderte; zur damaligen Zeit eine Revolution in der Welt der Mode!

Damit setzte Laura Wontorra ein Zeichen. In ihrem Look strahlt sie Stärke und Selbstsicherheit aus – genau das eben, was Vox mit der Themenwoche rund um die Frau erreichen möchte. Bis zum 7. November wird es Beiträge zu Themen wie Sexualität, Rollenbildern, Arbeitswelt und auch Politik geben. Ein fulminanter Auftakt für ein wichtiges Thema.

1. November 2021

Von kurz zu lang: Lena Meyer-Landrut überrascht mit erneutem Umstyling

Lena Meyer-Landrut scheint in Sachen Frisuren Freude an der Abwechslung gefunden zu haben. Erst vor Kurzem präsentierte die Sängerin ihren Fans einen kürzeren Bob-Haarschnitt, der vor allem durch seine helleren Highlights positiv auffiel. Kurz darauf folgte ein fransig geschnittener Pony. Doch die kurzen Haare währten nicht lange, zeigt sich Lena auf ihrem neuesten Instagram-Foto nun wieder mit einer langen Mähne inklusive Curtain Bangs.

Grund für ihre optische Veränderung ist anscheinend ihr TV-Comeback bei der Show "The Voice Kids", die dieses Jahr ihr zehnjähriges Jubiläum feiert. In ihrer Bildunterschrift schreibt sie: "Blindaudition Hair" und spielt damit auf die bereits begonnenen Dreharbeiten an. Ob ihre Haare lang bleiben, verrät Lena aber nicht. Schaut man aber auf die letzten Wochen zurück, würde es uns nicht wundern, wenn uns die 30-Jährige demnächst mit einem erneuten Umstyling überrascht.

Haben Sie die Promi-Looks der letzten Woche verpasst?

Kein Proplem, hier finden Sie die spannendsten Pormi-Outfits der letzten Woche

Verwendete Quellen: instagram.com

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.