L&T Technology Services sichert sich einen 5-Jahres-Vertrag mit der BMW Group im Bereich Infotainment

LTTS liefert High-End-Ingenieurdienstleistungen für die Infotainment-Konsolen der BMW Group

BENGALURU, Indien und MÜNCHEN, August 29, 2022--(BUSINESS WIRE)--L&T Technology Services Limited (BSE: 540115, NSE: LTTS), ein führendes weltweit tätiges Ingenieurdienstleistungsunternehmen, gab heute den Abschluss eines 5-Jahres-Vertrags über mehrere Millionen US-Dollar mit dem europäischen Luxusfahrzeughersteller BMW Group bekannt. Das Unternehmen wird High-End-Ingenieurdienstleistungen für die von BMW für seine Hybridfahrzeuge entwickelten Infotainment-Konsolen erbringen.

LTTS hat diesen Großauftrag erhalten, weil das Unternehmen über fundierte Fachkenntnisse und eine führende Position im Bereich der Verkehrstechnologien verfügt und weil LTTS nachweislich in der Lage ist, einzigartige Möglichkeiten für die Skalierung bestehender und die Arbeit an neuen Projekten zu bieten. Das LTTS-Ingenieurteam wird Dienstleistungen in den Bereichen Softwareentwicklung und -integration, Infotainment-Validierung und Defektmanagement erbringen.

LTTS verfügt über ein bestehendes Nearshore-Zentrum, das Entwicklungs- und F&E-Dienstleistungen für die Infotainment-Konsolen der BMW Group und ihre Produktfamilie von Hybrid-Elektrofahrzeugen anbietet. Die Nähe zum Campus der BMW Group versetzt die Ingenieure von LTTS in die Lage, an einer Vielzahl von Lösungen zu arbeiten und Dienstleistungen in Echtzeit anzubieten.

„Dieser jüngste Vertragsabschluss belegt die langjährige Erfahrung von LTTS im Bereich der technischen Dienstleistungen für die Automobilindustrie. Unsere Ingenieurdienstleistungen im Verkehrsbereich versetzen führende OEMs in die Lage, innovative und nachhaltige Fahrzeuge zu bauen und mit Hilfe neuer digitaler Technologien eine schnellere Markteinführung zu erzielen. Wir freuen uns, die Zusammenarbeit mit der BMW Group weiter auszubauen und sind fest entschlossen, unsere digitalen Fähigkeiten im Bereich Engineering einzusetzen und die Markteinführung der neuen Familie von Hybridfahrzeugen zu unterstützen", sagte Abhishek Sinha, Chief Operating Officer und Vorstandsmitglied von L&T Technology Services.

Über L&T Technology Services Ltd

L&T Technology Services Limited (LTTS) ist eine börsennotierte Tochtergesellschaft von Larsen & Toubro Limited, die sich auf Engineering- und F&E-Dienstleistungen (Engineering and R&D, ER&D) für Kunden auf der ganzen Welt konzentriert. Wir bieten Beratungs-, Planungs-, Entwicklungs- und Prüfdienste entlang des gesamten Lebenszyklus der Produkt- und Prozessentwicklung an. Zu unseren Kunden gehören 69 Fortune-500-Unternehmen und 57 der weltweit führenden ER&D-Unternehmen aus den Bereichen Industrieprodukte, Medizinprodukte, Transport, Telekommunikation und Hi-Tech sowie der Prozessindustrie. Unser Firmensitz befindet sich in Indien und wir haben über 21.400 Mitarbeiter, die auf 19 globale Designzentren, 28 globale Verkaufsbüros und 89 Innovationslabors verteilt sind (Stand: 30. Juni 2022). Weitere Informationen erhalten Sie unter https://www.ltts.com/

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220826005128/de/

Contacts

Ansprechpartner Medien:
Aniruddha Basu
L&T Technology Services Limited
E-Mail: Aniruddha.Basu@LTTS.com
Tel.: +91 80 6767 5707