Länder wollen Treffen von zehn Menschen an Weihnachten erlauben

Die Bundesländer sprechen sich mit Blick auf Weihnachten und Silvester in Zeiten der Corona-Pandemie für eine Kontaktbeschränkung auf bis zu zehn Personen aus mehreren Haushalten aus. Außerdem sind sie gegen ein generelles Feuerwerksverbot an Silvester.