1 / 10

USA (8133,5 Tonnen)

Vor allen anderen Ländern gewinnen die USA mit mehr als 8000 Tonnen Gold. Zur besseren Veranschaulichung: Der Goldpreis liegt momentan bei 34.491 Euro pro Kilogramm. Diese Reserven sind demnach rund 276 Milliarden Euro Wert.
(Foto: AP Images)

Das sind die Länder mit den größten Goldreserven

Gold wird seit Jahrtausenden für Schmuck, Münzen und rituelle Gegenstände hoch gehandelt. Noch heute gilt das wertvolle Edelmetall als krisensichere Anlageform. Da fragt man sich doch, welche Länder momentan die meisten Goldreserven in ihren Depots aufbewahren?