KX UND ENTERPRISEWEB ERMÖGLICHEN BEISPIELLOSE LEISTUNG UND EFFIZIENZ FÜR NETZWERKDIENSTE AM NETZWERKRAND

Integrierte Analytik- und Automatisierungslösung für selbstskalierende, selbstheilende, selbstoptimierende Netzwerke

LONDON, 17. Januar 2023 /PRNewswire/ -- KX, Hersteller von kdb+, der weltweit schnellsten Zeitreihendatenbank und Echtzeit-Analyse-Engine, und EnterpriseWeb, ein Pionier in der Telekommunikationsvirtualisierung und -automatisierung, haben sich zusammengeschlossen, um Netzwerk-Beobachtbarkeit und Automatisierungslösungen für leistungsrelevante Systeme bereitzustellen.

KX Logo
KX Logo

KX und EnterpriseWeb vereinen hoch komplementäre Technologien und bieten einen unglaublich flexiblen und leistungsstarken Steuerungsmechanismus mit geschlossenem Regelkreis, der in jedem System oder in jedem verteilten Netzwerk eingesetzt werden kann. KX bietet marktführende Datendienste und Echtzeit-Analyse Funktionen, die um seine Zeitreihendatenbank kdb+ herum aufgebaut sind, für die Erkennung von Mustern und Anomalien. Diese werden in der intelligenten Orchestrierungsplattform von EnterpriseWeb für das bedeutungsbasierte Netzwerk- und Servicemanagement genutzt, die die Ereignisse interpretiert, Richtlinien übersetzt und Maßnahmen ergreift, um einen deklarierten Zustand für ein selbstskalierendes, selbstheilendes und sich selbst optimierendes Netzwerk aufrechtzuerhalten. Gemeinsam bieten KX und EnterpriseWeb eine integrierte Lösung für „Zero-Touch"-Netzwerk- und Servicemanagement in der passenden Größenordnung.

Die beiden Unternehmen schlossen sich zunächst als Teil eines hervorragenden Teams in einer 5G-Edge-Testumgebung für Netzwerkautomatisierung zusammen, die  von Intel Network Builders (INB) gemeinsam mit Red Hat, Key Sight, Fortinet und Tech Mahindra durchgeführt wurde. Eines der herausragenden Merkmale der preisgekrönten Testumgebung ist das verbesserte Self-Organizing Network (SON), das durch die Integration von KX und EnterpriseWeb entsteht, um die Verarbeitung von sicheren Paketen zu optimieren und gleichzeitig den Energieverbrauch erheblich zu senken.

Bis heute sind SON-Implementierungen im Allgemeinen anbieterorientiert, im Umfang begrenzt, batch-verarbeitet und teuer in der Bereitstellung und Wartung. Im Gegensatz dazu konnten die beiden Partner schnell ein offenes, erweiterbares, nahezu in Echtzeit arbeitendes SON bereitstellen, das für eine Vielzahl von Anwendungsfällen flexibel konfigurierbar ist.

Die Testumgebung simuliert sowohl einen großen Anstieg des Netzwerkverkehrs als auch einen DDOS-Angriff (Distributed Denial of Service). KX überwacht das Streaming von Daten, um Warnungen auszugeben, wenn Schwellenwerte überschritten werden. Die Signale werden dann an den intelligenten Orchestrator von EnterpriseWeb gesendet, der die Konfiguration der Service-Elemente sowie die zugrundeliegende Infrastruktur automatisch anpasst, um den zusätzlichen Datenverkehr aufzunehmen und auf die Bedrohung zu reagieren. Dadurch wird die Servicequalität für die Kunden sichergestellt und der Zustand des Netzwerks aufrechterhalten.

Die bisherigen Ergebnisse waren äußerst vielversprechend, einschließlich des 10 Mal höheren Datenverkehrsdurchsatzes (10 Gbit/s im Vergleich zu 1 Gbit/s), während Sie in den ersten Anwendungsfällen 9,5 Mal energieeffizienter waren (113 kW/h im Vergleich zu 1069 kW/h), mit einem unübertroffenen Potenzial, um Analysen auf dem mobilen Netzwerkrand und im Innersten des Netzwerks weiter auszubauen.

James Corcoran, Chief Growth Officer von KX, stellt fest: „Wir sprechen über KX als Engine für Zeitreihen- und Echtzeit Analysen, die von kdb+ unterstützt wird. Wie die Ergebnisse des Testumgebungsprojekts zeigen, kann es erhebliche Vorteile bringen, die Analyse-Engine in der intelligenten Orchestrierungsplattform von EnterpriseWeb zu sein. In Zusammenarbeit mit einem hervorragenden Team von Partnern haben wir gezeigt, dass die Nutzung von zeitreihenbasierter Technologie wie KX die Reaktionszeiten drastisch verbessern und die Netzwerkeffizienz steigern kann. Wir freuen uns, zu sehen, wie unsere Partnerschaft mit EnterpriseWeb auf andere Anwendungsfälle angewendet werden kann, in denen die Überwachung und Verwaltung verteilter Netzwerke in Echtzeit sowie die Reaktion und Behebung bei geringer Latenz eine entscheidende Anforderung ist."

Dave Duggal, Gründer und CEO von EnterpriseWeb fügt hinzu: „Die gemeinsame KX- und EnterpriseWeb-Lösung ermöglicht und beschleunigt den Weg der Telekommunikationstransformation zu digitalen Serviceanbietern. Die Einführung von Netzwerkdiensten für Kundenanwendungen mit geringer Latenz erfordert eine extreme Automatisierung und Effizienz, so dass die explosionsartige Zunahme neuer Standorte operativ unterstützt werden kann. Um die Bereitstellung zu optimieren, werden Telekommunikationsunternehmen von einer gemeinsamen Technologieplattform profitieren, die flexibel für verschiedene Branchen, Kunden und Anwendungsfälle konfiguriert werden kann, damit sie in kundenspezifischen Entwicklungsprojekten nicht herausgefiltert werden. KX und EnterpriseWeb bieten eine einfache, leistungsstarke Lösung mit geringer Latenz für eine edge-optimierte Cloud-Plattform für Telekommunikationsunternehmen."

Informationen zu KX 

KX ist der Entwickler von kdb+, die von unabhängiger Seite als die weltweit schnellste Zeitreihendatenbank und Echtzeit-Analyse-Engine eingestuft wird. Die Technologie von KX wurde für die anspruchsvollsten Datenumgebungen entwickelt und wird von den weltweit führenden Unternehmen für ihre geschäftskritischen Datenanwendungen eingesetzt. Unsere branchenführende Software verarbeitet und analysiert Zeitreihen und relationale Daten mit unübertroffener Geschwindigkeit und Skalierbarkeit und ermöglicht so aussagekräftigere Einblicke zur Entscheidungsfindung. Wir ermöglichen es Entwicklern und Dateningenieuren, hochleistungsfähige datengesteuerte Anwendungen zu erstellen und ihre bevorzugten Analysetools in der Cloud, vor Ort oder am Netzwerkrand zu optimieren.

KX gehört zu FD Technologies plc und hat mehr als 15 Niederlassungen in Europa, Nordamerika und im asiatisch-pazifischen Raum. Weitere Informationen finden Sie unter www.kx.com oder wenden Sie sich an pr@kx.com.

Informationen zu EnterpriseWeb 

EnterpriseWeb bietet die erste No-Code-Plattform in Industriequalität für Software-Ingenieure. Sie ermöglicht eine schnelle Modellierung von ereignisgesteuerten, umfassenden Datenfluss-Prozessen, die sich dynamisch über Unternehmenssilos, Cloud-Hosts und Ökosystem-Partner hinweg verbinden, um hochautomatisierte und agile Abläufe zu ermöglichen. Die No-Code-Plattform eliminiert mühsame Entwicklungs-, Integrations- und Konfigurationsaufgaben, um die Servicebereitstellung zu beschleunigen und das Lifecycle-Management zu automatisieren. EnterpriseWeb abstrahiert die Komplexität verteilter Systeme, so dass sich Entwickler auf das Unternehmen konzentrieren können. Das Unternehmen ist ein Pionier in den Bereichen Telekommunikation, Virtualisierung und Automatisierung. Es führte den ersten ETSI-NFV-Proof-of-Concept, „CloudNFV" durch, der die Konvergenz von IT und Networking zeigte. Das Unternehmen hat sich mit Intel, Red Hat und Tech Mahindra zusammengeschlossen, um transformative Netzwerklösungen zu liefern.

Weitere Informationen finden Sie unter www.enterpriseweb.com.

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1866445/KX_Logo.jpg

Cision
Cision

View original content:https://www.prnewswire.com/de/pressemitteilungen/kx-und-enterpriseweb-ermoglichen-beispiellose-leistung-und-effizienz-fur-netzwerkdienste-am-netzwerkrand-301723162.html