Kuscheliger Trend: Diese stylishen Teddyfell-Jacken halten uns jetzt warm

Teddyfell-Jacken erobern im Herbst unsere Kleiderschränke. (Screenshot: Instagram/coppergarden)

Kuschelig, warm und stylish: Pünktlich zur kalten Jahreszeit feiern trendige Teddyfell-Jacken ihr Comeback. Egal, ob als Parka mit Fellkapuze oder im Rundum-Flausch-Look – für Trendsetterinnen steht jetzt schon fest: In diesem Herbst und Winter läuft nichts ohne Teddyfell.

Auch Mode-Bloggerin Caro Daur hat das gute Stück bereits für sich entdeckt.

Sie setzt dabei auf die „klassische“ Teddy-Farbe. Doch die Jacken und Mäntel sehen auch in knalligen Farben oder in Weiß toll aus. In Schwarz oder Dunkelblau wirken sie sogar richtig elegant.

Wer seiner Figur schmeicheln will, wählt ein längeres Modell und kann es zum Beispiel mit einem Gürtel taillieren – so wirkt der Mantel nicht so wuchtig.

Na, sind Sie auf den Geschmack gekommen? Dann gehen Sie doch noch einen Schritt weiter. Denn Kleider, Westen und Pullover mit Teddyfell sehen ebenfalls megacool aus.

Aber Vorsicht! Mehr als ein Teddy-Teil verträgt kein Look. Beschränken Sie sich daher am besten auf eines der kuscheligen Style-Items.