Kurioser Wahnsinnskauf: "Bares für Rares"-Händler "lässt die Puppen tanzen"

Am "Bares für Rares"-Pult warteten drei illustre Figuren auf den Moderator, der sich mit dem Anblick erst anfreunden musste. Ein Händler hingegen hatte keinerlei Berührungsängste.