Kubicki signalisiert Bereitschaft zur Regierungsbeteiligung – ohne Merkel

Der Bundestagsvizepräsident und stellvertretende FDP-Bundesvorsitzende Wolfgang Kubicki sieht offenbar noch Chancen für eine schwarz-gelbe Koalition. Das geht aus einem Interview mit der „Berliner Morgenpost“ hervor.