Die Kryptowährungsbörse ICRYPEX stellt ihre neuen Kollektionen vor, die auf der NFT-Plattform ausgestellt werden

Die in der Türkei ansässige digitale Kunstgalerie ICRYPEX NFT Marketplace, die von der Kryptowährungsbörse ICRYPEX gegründet wurde, hat ihre neuen Sammlungen vorgestellt. Im Rahmen des Projekts wird das gesamte Archiv einer der wichtigsten Zeitungen der Türkei in NFTs umgewandelt.

ISTANBUL, June 13, 2022--(BUSINESS WIRE)--Der von der türkischen Kryptowährungsbörse ICRYPEX gegründete ICRYPEX NFT Marketplace hat seine neuen NFT-Kollektionen vorgestellt. Der ICRYPEX NFT Marketplace, der als digitale Kunstgalerie der Türkei beschrieben wird, hat für seine neuen Sammlungen mit drei neuen Partnern zusammengearbeitet.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220711005009/de/

ICRYPEX introduces its new collections to be exhibited on the NFT platform (Photo: Business Wire)

Der CEO von ICRYPEX, Gökalp İçer, bemerkte diesbezüglich: „Der ICRYPEX NFT Marketplace, den wir in den letzten Monaten angekündigt haben, ist hier, um 3 neue Kollektionen mit der NFT-Community zu teilen. Die Zusammenarbeit mit einer Stiftung, einer Zeitung und einem Rekordsportler bringt nicht nur die Werte der Türkei in das NFT-Ökosystem ein, sondern ist auch eine Premiere in der Branche."

Durch neue Kooperationen werden drei neue Kollektionen entstehen

Für seine neue Kollektion hat ICRYPEX NFT Marketplace mit der Nesin Foundation zusammengearbeitet, die von dem türkischen Comedy-Autor Aziz Nesin gegründet wurde, um Kinder zu Personen zu erziehen, die einen Beitrag zur Gesellschaft leisten. Darüber hinaus wurden spezielle Kollektionen für die seit 1924 erscheinende Zeitung Cumhuriyet und den Outdoor-Sportler Erden Eruç entworfen, der 17 Guinness-Rekorde hält.

Der Geschäftsführer von ICRYPEX, Gökalp İçer, erklärte, dass die Memoiren von Aziz Nesin, das 82 Jahre alte Archiv der Zeitung Cumhuriyet und die Ausrüstung von Erden Eruç als NFTs auf dem ICRYPEX NFT Marketplace ausgestellt werden: „Alle drei Kollektionen werden im Juni zum Vorverkauf verfügbar sein. Wir hoffen, dass die Kollektionen, die wir mit der Unterstützung unserer Partner, die wichtige Persönlichkeiten für die Türkei sind, zum Verkauf anbieten werden, die globale NFT-Community erreichen und einen Mehrwert für das NFT-Ökosystem schaffen."

Jede Ausgabe der Zeitung wird als NFT verkauft

Die Zeitung Cumhuriyet, eine der wichtigsten Zeitungen der Türkei, wird alle Ausgaben ihres 82 Jahre alten Archivs als NFT zum Verkauf anbieten. Das Projekt wurde von Arif Kızılyalın, dem Chefredakteur der Zeitung Cumhuriyet, als „Durchbruch in der Mediengeschichte" bezeichnet. Dank des Projekts werden Schlagzeilen, die die türkische Geschichte beeinflusst haben, zu digitalen Kunstwerken. Diese Zusammenarbeit ist also auch eine Premiere auf globaler Ebene.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220711005009/de/

Contacts

Aziz Korkudur
aziz.korkudur@icrypex.com

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.