Kreta: 1. Cliff-Diving-Wettbewerb

In rund drei Sekunden auf siebzig Stundenkilometer – das ist die Durchschnittsgeschwindigkeit, mit der professionelle Cliff-Diver nach dem Absprung aus zwanzig Metern Höhe ins Nass abtauchen. Agios Nikolaos auf Kreta war Schauplatz des ersten Cliff-Diving-Wettbewerbs in Griechenland. Nominiert von der World Federation of High Diving (WHDF) wagten sich zwanzig Athleten auf die Klippen am Voulismeni-Binnensee.

Auf den Nervenkitzel folgte der stilgerechte Ausklang vor klassischer Urlaubskulisse im Hafen von Agios Nikolaos.

https://t.co/EWfbLE3I3R— Agios Nikolaos Crete (@AgNikolaosCrete) June 27, 2017