Krasser Vorher-nachher-Effekt: Heidi Klum zeigt Beauty-Verwandlung

Heidi Klum ist immer eine Augenweide – ob ungeschminkt oder mit Make-up. (Bild: Instagram/HeidiKlum)

Heidi Klum hat uns gezeigt, dass sogar die schönsten Models ein bisschen Hilfe benötigen. Zum Beispiel, wenn es darum geht, sich für einen Fernsehauftritt fertig zu machen.

Das deutsche Supermodel zeigte nun auf Instagram in einem Zeitraffer-Video, wie es ein Team aus Stylisten und Make-up-Artisten schafft, die 44-Jährige innerhalb weniger Minuten (oder vielleicht doch eher Stunden?) für den großen Auftritt aufzuhübschen.

Auch ungeschminkt muss sich die Vierfach-Mama nun wirklich nicht verstecken. Aber klar: Ein bisschen Farbe hier und da macht schon einiges aus. Auch bei einer Traumfrau wie Heidi.

Während Make-up-Expertin Linda Hay bei der 44-Jährigen die Grundierung aufträgt, kümmert sich Haarstylist Lorenzo Martin um Heidis Mähne. Denn auch, wenn sie mit nassen Haaren wirklich gut aussieht – für den roten Teppich oder das Rampenlicht ist dieser Look nichts.

Deshalb wird gepudert, geschminkt und gebürstet. Und das Ergebnis kann sich sehen lassen: ein jugendlicher Pferdeschwanz, dazu passendes Make-up mit falschen Wimpern, Lidschatten in Metallic und natürlich Unmengen von Mascara. Fertig ist die Heidi, die wir kennen.

Ihren Nachher-Look präsentierte Heidi auf dem roten Teppich. (Bild: Getty Images)

Bei ihren Fans kam Heidis Look vor der Verwandlung indes super an. „Viel besser ohne Make-up“, kommentiert einer. Ein anderer findet: „Du bist so eine natürliche Schönheit.“ Eine Userin hat sogar eine Idee, die nicht nur an Heidi, sondern auch an ihre „America’s Got Talent“-Kollegin, Ex-„Spice Girl“ Mel B., gerichtet ist. „Schön wie immer. Habt ihr Mädels je darüber nachgedacht, eine Sendung ungeschminkt zu machen?“ Ja, das wäre etwas, das wir auch gerne sehen würden.

Merken