Krankenpfleger verabreicht Fake-Impfungen – Überwachungskamera enthüllt Betrug

Die italienische Polizei hat einen schockierenden Impf-Betrug aufgedeckt. Ein Krankenpfleger gab vor, Menschen die Corona-Impfung zu verabreichen - die angeblich Geimpften erhielten dann einen „Grünen Pass".

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.