Kracher-Duell! Weltmeister Cross fordert van Gerwen

Michael van Gerwen (l.) und Rob Cross (r.) treffen in der Darts Premier League aufeinander

Bei der Premier League Darts geht es mit dem vorletzten Spieltag in die heiße Phase: Die Stars um Michael van Gerwen gehen am Donnerstag (ab 20 Uhr im LIVESTREAM und im LIVETICKER) in Birmingham ans Oche.

Am 14. Abend kommt es dabei zur Knallerpartie zwischen dem Weltranglistenersten Michael van Gerwen und Weltmeister Rob Cross aus England. Viele Darts-Fans hoffen auf ein ähnlich hochklassiges Match wie beim Halbfinale der WM 2018, welches Cross mit 6:5 für sich entscheiden konnte.

Während dem niederländischen Spitzenreiter das Ticket für die Playoffs nicht mehr zu nehmen ist, benötigt Cross noch einen Punkt, um sicher zu den vier Teilnehmern beim Showdown in London zu zählen.

Allerdings könnte Cross das Finalticket bereits vor seiner Partie in der Tasche haben, falls der Nordire Daryl Gurney gegen den Tabellenzweiten Michael Smith aus England nicht gewinnt. (Ergebnisse und Spielplan der Premier League)

Anderson muss noch zittern

Von einer Gurney-Niederlage würde auch Gary Anderson profitieren. Der Schotte trifft in der letzten Partie des Abends auf den bereits ausgeschiedenen Niederländer Raymond van Barneveld und hat aktuell drei Punkte Vorsprung auf Rang fünf.

Im ersten Spiel des Abends treffen mit dem Schotten Peter Wright und Simon Whitlock aus Australien zwei Spieler aufeinander, die keine Chance mehr auf die Playoffs haben.

Womöglich steht also bereits nach dem heutigen Abend fest, wer am 17. Mai in der O2-Arena von London in Halbfinale und Finale um den Titel als neuer Premier-League-Champion kämpft. (Die Tabelle der Premier League).

Die Spiele der Premier League Darts in Birmingham im Überblick:

14. Abend am Donnerstag, ab 20.15 Uhr:

Peter Wright – Simon Whitlock (LIVETICKER)
Daryl Gurney – Michael Smith (LIVETICKER)
Rob Cross – Michael van Gerwen (LIVETICKER)
Gary Anderson – Raymond van Barneveld (LIVETICKER)

So können Sie die Premier League Darts LIVE verfolgen:

LIVESTREAM: SPORT1.de
LIVETICKER: SPORT1.de und SPORT1 App