Werbung

Krönung von Charles: Wigald Boning berichtet live aus London

Wigald Boning begleitet die Krönung von König Charles III. (Bild: RTL / Marcel Schröder)
Wigald Boning begleitet die Krönung von König Charles III. (Bild: RTL / Marcel Schröder)

Der Comedian und Moderator Wigald Boning (56) wird für RTL am 6. Mai von der Krönung des britischen Monarchen König Charles III. (74) berichten. Wie der Privatsender am Donnerstag mitteilte, befindet sich Boning für seine neue Aufgabe live in London. "Ob Protestler oder Royalist, ich bin gespannt, auf welche Persönlichkeiten ich alles treffe und liefere den etwas anderen Blick auf die pompösen Feierlichkeiten", wird der Entertainer in einer entsprechenden Mitteilung zitiert.

Boning mische sich als Reporter unter das britische Volk und besuche Royal-Fans in Pubs, Bars und am Straßenrand. Mit ihnen wolle er über das besondere Ereignis sprechen. RTL widmet der Krönung einen "royalen Thementag" und startet bereits ab 9 Uhr morgens (auch auf RTL+) seine siebenstündige Live-Sendung "Exclusiv Spezial: Endlich König - Charles besteigt den Thron".

Auch diese Experten berichten für RTL von der Krönung

Neben Boning werden Moderatorin Frauke Ludowig (59), Adelsexperte Michael Begasse (57) und Designer Guido Maria Kretschmer (57) durch die Sondersendung führen. Aus dem Studio in Köln sollen zudem Charles Cousin Eduard Prinz von Anhalt (81), Gräfin Stephanie von Pfuel (62) und Moderatorin Mareile Höppner (45) zu Wort kommen. Im Rahmen von "Exclusiv Spezial" wird zudem die Dokumentation "Camilla - Glamour, Land und Leute" zu sehen sein. Im Anschluss geht es ab 16 Uhr mit der Reportage "König Charles III. - Zwischen Liebe und Berufung" weiter.