Konzert: U2 live in Berlin 2017 - Tickets, Termin & Show

U2 spielen am 12. Juli live in der Berliner Waldbühne

Zum 30. Jubiläum ihres Albumklassikers kehren U2 mit der Joshua Tree Tour 2017 für ausgewählte Stadionkonzerte zurück. Auf jedem Konzert performt die Band das Album in voller Länge und wird während ihrer exklusiven Deutschlandshow am Mittwoch (12. Juli) im Olympiastadion Berlin von Noel Gallagher's High Flying Birds unterstützt.

U2 auf "The Joshua Tree"-Tour 2017

Das am 9. März 1987 veröffentlichte, von der Kritik gefeierte "The Joshua Tree" markiert U2s erstes Nr.-1-Album in den USA. Mit Hitsingles wie "With Or Without You", "I Still Haven't Found What I'm Looking For" oder "Where The Streets Have No Name" führte es die internationalen Charts an, darunter in Großbritannien und Irland, verkaufte weltweit mehr als 25 Millionen Exemplare und machte Bono, The Edge, Adam Clayton und Larry Mullen Jr. zu Superstars.

Zum ersten Mal will die Band laut eigenen Angaben ihr 1987 erschienenes Album "The Joshua Tree" live in voller Länge präsentieren - pünktlich zum 30. Jubiläum der Erstveröffenlichung. Sänger Bono wird in einer Mitteilung zitiert: "Ich habe einige dieser Songs oft gesungen, aber niemals alle. Nun habe ich Lust darauf. Wenn unser Publikum so begeistert ist wie wir, wird es ein großartiger Abend."

Bei Facebook veröffentlichte die Band ein Video zur anstehenden Tour.

Gibt es noch Tickets für die Shows?

Ja, für das Berlin-Konzert von U2 sind noch Karten erhältlich. Allerdings nicht mehr in allen Kategorien. Wer noch Tickets für das Konzert in der Waldbühne ergattern möc...

Lesen Sie hier weiter!