Knochenbrüche: Rekord-Achterbahn in Japan geschlossen

Die „Do-Dodonpa" im Fuji-Q Highland-Freizeitpark in Japan ist die Achterbahn mit der schnellsten Beschleunigung weltweit. Nachdem mehrere Fahrgäste Knochenbrüche erlitten haben, wurde das Fahrgeschäft jetzt bis auf Weiteres geschlossen.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.